Die VKS Verpackungskoordinierungsstelle gemeinnützige GmbH führt Prüfungen bei Unternehmen, die Verpackungen in Verkehr bringen und bei österreichischen Sammel- und Verwertungssystemen (SVS) entpflichten, durch.

Zur Unterstützung der Leiterin des Bereiches Kontrollwesen suchen wir eine(n) engagierte(n) und bereits berufserfahrene(n)

ProjektmitarbeiterIn

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Abwicklung der Prüfungen in Zusammenarbeit mit beauftragten Wirtschaftsprüfern, geprüften Unternehmen, SVS sowie dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus (BMNT)
  • Mitarbeit bei der Kontrolle von Prüfberichten
  • Unterstützung der Bereichsleitung bei organisatorischen und administrativen Tätigkeiten
  • Beantwortung bzw. Abklärung fachlicher Anfragen in Zusammenarbeit mit dem BMNT
  • Abwicklung telefonischer Anfragen von Unternehmen, Behörden sowie SVS
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Dokumentationsprozesse

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung zumindest auf Maturaniveau (HAK, o.ä.) oder höher (Studium oder vergleichbare Ausbildung) mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Wirtschaftsprüfung mit der Abwicklung bzw. Durchführung von Prüfungen
  • Fachwissen im Bereich der Entpflichtung von Verpackungen (insbesondere Verpackungsverordnung, Abfallwirtschaftsgesetz etc.) von Vorteil
  • Ausgezeichnete Excel-Kenntnisse
  • Analytische, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Fähigkeit, zu erfüllende Aufgaben selbständig zu erledigen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Einblicke in unterschiedliche Unternehmen verschiedenster Branchen
  • Teamwork und angenehmes Arbeitsklima
  • Bruttojahresgehalt von EUR 40.000,00 mit Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung

Bitte übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 24.10.2018 per E-Mail an Frau Maria Haas, maria.haas@vks-gmbh.at.

Auf die Anwendung von § 11 Abs. 10 Bundesgleichbehandlungsgesetz wird hingewiesen.

VKS Verpackungskoordinierungsstelle gemeinnützige Gesellschaft mbH
Mariahilfer Straße 84 / TOP 30, 1070 Wien | www.vks-gmbh.at

Original-Inserat anzeigen

VKS Verpackungskoordinierungsstelle gemeinnützige Gesellschaft mbH

Energiewirtschaft, Umwelt
1 - 10 Mitarbeiter

Über uns

Die VKS Verpackungskoordinierungsstelle gemeinnützige Gesellschaft mbH – kurz VKS – ist für eine erfolgreiche Koordinierung der Aufgaben rund um getrennte Sammlung von Verpackungsabfällen verantwortlich. Die VKS wurde als eine Gesellschaft des Bundes gegründet und liegt…

Weitere Jobs

  • Aktuell werden keine weiteren Stellen gesucht.