Spezialist/in Veranstaltungsmanagement Schwerpunkt Locationmanagement

Wirtschaftsuniversität Wien
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 11.10.2018

Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit mehr als 2.100 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und rund 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Veranstaltungsmanagement suchen wir voraussichtlich ab 15. November 2018 vorläufig auf sechs Monate befristet, mit der Möglichkeit einer unbefristeten Verlängerung, eine/n

SPEZIALIST/IN VERANSTALTUNGSMANAGEMENT

Schwerpunkt Locationmanagement

Aufgabengebiet

  • Organisation und Administration von Veranstaltungsabläufen (z.B. Angebotslegung, Vertragserstellung)
  • Allgemeine administrative Agenden wie Protokollerstellung, Auswertungen, Kostenaufstellungen, …
  • Nachbearbeitung von Events, z.B. Reporting, Feedbackauswertungen, ...
  • Rechnungs- und Mahnwesen in Zusammenarbeit mit den zuständigen WU Abteilungen (v.a. Finanzbuchhaltung)
  • Schnittstelle zum Sicherheitsmanagement, Facility Management, Lehrorganisation, IT, Marketing & Kommunikation und zu externen Dienstleister/inne/n
  • Beauftragung und Koordination von diversen Dienstleistungen
  • Betreuung der Homepage und interner Kommunikationsplattformen
  • Begehung mit Kund/inn/en sowie Abnahme von Veranstaltungsaufbauten

Ihr Profil

  • 2-3 Jahre fachspezifische Berufserfahrung im Veranstaltungs- bzw. Locationmanagement
  • ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, jede weitere Fremdsprache von Vorteil
  • abgeschlossene Fachausbildung (z.B. fachspezifischer Lehrgang) wünschenswert
  • ausgezeichnete MS Office Kenntnisse: Word, Excel, Powerpoint, Outlook
  • Erfahrung mit Veranstaltungssoftware (z.B. Ungerboeck) von Vorteil
  • Typo 3 Kenntnisse von Vorteil
  • eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise, gepaart mit hoher Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Kenntnisse universitätsinterner Strukturen und Abläufe von Vorteil
  • rasche Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Organisationstalent; Kommunikations-und Teamfähigkeit; Hands-on-Mentalität und Flexibilität
  • Verhandlungssicherheit und Durchsetzungsvermögen

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 2.198,- Euro brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 31. Oktober 2018 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl 3744)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wirtschaftsuniversität Wien

Bildungswesen
501+ Mitarbeiter

Über uns

Als eine der größten und modernsten Wirtschaftsuniversitäten Europas, ist die WU eine herausragende Bildungs- und Forschungsstätte und mit rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch eine bedeutende Arbeitgeberin. Exzellente Forschung und Lehre zeichnen die WU aus. Hinter…