MechanikerIn im Betrieb

ÖBB-Konzern
  • Linz, Wels
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 5.12.2018

MechanikerIn im Betrieb

Ausschreibungsnummer

req920

Ausgeschrieben bis

31.12.2018

Dienstort

Linz, Wels

Wir sind die Zukunft der Mobilität: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Wir überprüfen die Betriebssicherheit der Fahrzeuge für den Personen- und Güterverkehr und bringen alle Züge der ÖBB sicher und zuverlässig an ihr Ziel. Wir, das sind die 6.000 KollegInnen der ÖBB-Produktion GmbH.

Ihr Job

  • Sie führen Kleinreparaturen durch.
  • Sie richten nach Anweisung die Ladung an Fahrzeugen.
  • Sie arbeiten bei der Manipulation von Beförderungspapieren mit.
  • Sie kuppeln stehende Fahrzeuge und dokumentieren Ihre Leistung.
  • Sie bedienen Geräte, Maschinen und technische Anlagen.
  • Ihre Arbeit trägt wesentlich dazu bei, die Betriebssicherheit zu gewährleisten.
  • Sie arbeiten nach klaren Regeln und Anweisungen.

Ihr Profil

  • Sie bringen eine maschinen- oder elektrotechnische Berufsausbildung mit.
  • Sie wollen in einem technisch orientierten und abwechslungsreichen Job Verantwortung übernehmen.
  • Sie sind fit und können auch schwere Gegenstände heben und tragen.
  • Hitze, Kälte, Nässe und Zugluft machen Ihnen nichts aus.
  • Sie arbeiten gerne alleine und treffen Entscheidungen eigenständig.
  • Sie und Ihre Familie kommen mit Schichtdienst gut zurecht. Als MechanikerIn im Betrieb arbeiten Sie auch in der Nacht, an Wochenenden und an Feiertagen.
  • Als männlicher Bewerber haben Sie den Präsenz- oder Zivildienst schon geleistet oder sind davon befreit.

Unser Angebot

  • In 2 Wochen lernen Sie die Grundlagen der technischen und betrieblichen Vorschriften und erhalten eine praktische Einschulung für Ihre Tätigkeiten.
  • Der Start zu einer langfristigen Karriere - schon nach ein paar Jahren können Sie sich zum/zur WagenmeisterIn qualifizieren.
  • Für die Funktion „Manuelle Tätigkeiten 2" ist ein Mindestentgelt von EUR 25.868,64 brutto/Jahr vorgesehen.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Motiv der Bewerbung, Lebenslauf, Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Lehrabschlussprüfungszeugnis oder Maturazeugnis, bei männlichen Bewerbern Nachweis über den abgeleisteten Präsenz- oder Zivildienst oder eine Untauglichkeitsbescheinigung.

Als interne/r Bewerberin fügen Sie idealerweise bitte auch ihren SAP-Auszug hinzu.

Im Zuge des Auswahlverfahrens absolvieren Sie eine eignungspsychologische sowie ärztliche Untersuchung und werden zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Friedrich Pechmann, 0664/6171264. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Mehr erfahren