IT System Engineer (m/w)

Fronius
  • Wels
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 10.10.2018

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wels suchen wir eine/n

IT System Engineer (m/w)

Ihre Aufgaben: Planung und Gestaltung von IT-System-Architekturen.

Ihr Einsatzgebiet? Je nach Ihren Vorkenntnissen arbeiten Sie an IT-Architekturen Themen in den Bereichen Infrastructure Server/Storage, Network/Telekom und Client-Systeme mit. Dabei beschränken Sie sich nicht nur auf die Fronius Datacenter sondern arbeiten genauso in der Cloud. Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen/innen arbeiten Sie auch an Konzepten und Notfallplänen für Backup- und Recovery Szenarien. Bei der Neu- bzw. Weiterentwicklung bestehender Strukturen spielen - Verfügbarkeit, Wirtschaftlichkeit, Qualität und Umsetzbarkeit - eine große Rolle. Sie sind Erstanlaufstelle für neue technologische IT-Architekturen. Prüfen Sie die bestehenden Systeme! Keine passenden vorhanden? Dann ist es an Ihnen, die beste Lösung mit Blick auf die Zukunft zu finden.

Ihr Profil: Informatiker/in, der/die mit Leidenschaft Bausteine in Strukturen bringt.

Optimal wäre eine Ausbildung im Bereich Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik. Sie sind immer am Puls der Zeit - neugierig und offen für alles Neue, denn es ist Ihnen wichtig stets up-to-date zu bleiben. Sie lernen gerne auch selbständig und recherchieren viel. Komplexe Probleme verstehen Sie als Herausforderung und begegnen Ihnen mit kreativen Lösungen! Ohne den nötigen Biss geht es oft nicht. Eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sollte Ihnen wichtig sein. Bei kritischen Systemarbeiten oder -umstellungen arbeiten Sie auch mal am Wochenende.

Ihr Team: Service Engineering Team

Das Team besteht derzeit aus neun Mitarbeitern, wobei sich vier Kollegen intensiv mit IT-Architekturen beschäftigen. Untereinander herrscht ein lockerer Umgang und die einzelnen Personen ergänzen sich super. Wichtig ist Ihnen der konstruktive Austausch von Sichtweisen sowie die Diskussion von unterschiedlichen Lösungsansätzen - und die gute Atmosphäre!

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 40.600,00 Euro brutto jährlich. Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Anita Heftberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Fronius

Elektronik, Automatisation
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der Name Fronius steht für intensive Forschungsarbeit und stete Suche nach neuen, innovativen Lösungen zur Steuerung von Energie – seit 1945. Damals gründete Günter Fronius in Pettenbach ein Elektrofachgeschäft und begann mit der Entwicklung von Batterieladesystemen. Wenig später hatte das kleine Unternehmen…

Mehr erfahren