Automatisierungs-Modellingenieur/in

voestalpine AG
  • Linz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.10.2018

Automatisierungs-Modellingenieur/in (Vollzeit)

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Die voestalpine Grobblech GmbH ist der weltweite Lieferant für hochqualitative Nischenprodukte am Energiemarkt. Wir produzieren thermomechanisch gewalzte Konstruktionsstähle für Offshore Plattformen, sauergasbeständige Röhrenbleche und hochfeste Tiefseebleche für Pipelines. Wir sind der größte europäische Hersteller für walzplattierte Bleche und Böden. Als Komplettanbieter liefern wir Mantelbleche und Böden für den anspruchsvollen Kesselbau aus einer Hand. Basierend auf den technologischen Entwicklungen für den Energie-bereich bieten wir innovative Lösungen für Brückenbau und Maschinenbau. Die voestalpine Grobblech GmbH ist eine 100% Tochter der voestalpine Stahl GmbH.

Die Abteilung HTW betreut die Prozessautomation für Erwärmung und Walzung teilweise selbst. Bereits eingesetzte Systeme bedürfen einer kontinuierlichen Pflege und Weiterentwicklung um den dynamischen Anforderungen eines innovativen Betriebes gerecht zu werden. Neue Systeme werden von der Ausschreibung bis zur Inbetriebnahme betreut um einen erfolgreichen Betrieb zu gewährleisten. Bestimmte Systeme werden auch intern entwickelt bzw. weiterentwickelt.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/grobblech

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Implementierung von mathematisch-physikalischen Prozessmodellen für verschiedene Schritte in der Grobblechherstellung
  • Miteinbeziehung von relevanten Messgrößen zur Optimierung der Modelle
  • Mitarbeit in bereichsübergreifenden Teams

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Universitätsstudium in den Bereichen Physik oder Mechatronik
  • Kenntnisse in Informatik, Automatisierungstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung von Vorteil
  • Erfahrung in objektorientierter Programmierung (C/C++) und im Umgang mit Objektbibliotheken von Vorteil
  • Gute Datenbankkenntnisse (SQL, Oracle) von Vorteil
  • Fähigkeit zu selbständigem, zielorientiertem und systematischem Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfreudigkeit

Das bieten wir

Entgelt: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt bei Abschluss einer technischen FH Ausbildung bzw. Universität EUR 3.259,67 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Dienstantritt: ehest

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - One step ahead.

Ausschreibungsende 24.10.2018

Kontakt

voestalpine Grobblech GmbH
Linz

Recruiter:
Frau Manuela Zauner
+43/50304/15-8096

Fachbereich:
Herr Gerhard Hofmüller
+43 50304 15-74859

Instagram Pinterest Blog YouTube Twitter Facebook

voestalpine AG

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die voestalpine mit Hauptsitz in Linz ist mit 500 Konzerngesellschaften und -standorten in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten. Die Unternehmensgruppe besteht aus insgesamt 4 Divisionen. Der Konzern ist ein in seinen Geschäftsbereichen weltweit führender Technologie-…