Lehrling Metalltechnik - Maschinenbautechniker/in, Spezialmodul Automatisierungstechnik (NEXT ELITE)

EBNER Industrieofenbau GmbH
  • Leonding
  • Lehre
  • Einsteiger
  • 12.10.2018

EBNER Industrieofenbau ist der weltweit führende Anbieter von Wärmebehandlungsanlagen für die Stahl-, Aluminium- und Buntmetallindustrie. Mit seiner großen Internationalität (Standorte in Europa, China, Indien und den USA, Kunden in über 60 Ländern), seiner ständigen Innovations- und Wandlungsbereitschaft aber auch mit der Stabilität eines jahrzehntelang etablierten Familienunternehmens bietet EBNER seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein sehr sicheres Unternehmensfundament, welches stets von neuen Herausforderungen und Weiterentwicklungen geprägt ist.

Werden auch Sie Teil unseres motivierten Teams und bewerben Sie sich als:

Lehrling Metalltechnik - Maschinenbautechniker/in, Spezialmodul Automatisierungstechnik (NEXT ELITE)

Unter dem Motto NEXT-ELITE suchen die Traditionsunternehmen G. KLAMPFER und EBNER(R) Industrieofenbau nach ambitionierten Lehrlingen, die sich für eine umfangreiche, kombinierte Ausbildung in den Bereichen Maschinenbau und Automatisierungstechnik
interessieren und sich für die besonders herausfordernden Aufgaben als Inbetriebnahmetechniker,
Servicetechniker oder auch bauleitender Monteur begeistern lassen.

Die Lehrausbildung zielt auf die Vermittlung aller fachlichen, theoretischen, methodischen, praktischen wie auch persönlichen
Kompetenzen, ob bei den Aufgaben von Inbetriebnahme, Service und Montage erforderlich sind.
Der Ausbildungsstandort ist die Firma EBNER(R) Industrieofenbau, bei unserem Ausbildungspartner G. KLAMPFER ist man ein halbes Jahr im 3. Lehrjahr zur Ausbildung.

Bei Metalltechniker/innen dreht sich alles um Metalle und Maschinen.
Die Aufgabenbereiche reichen dabei von der Be- und Verarbeitung von
Metallen zu Bauteilen, Halbfertig- und Fertigprodukten, über die Konstruktion und Herstellung von Maschinen bis hin zum Zusammenbau
von automatisierten Fertigungsanlagen und Maschinen.

Tätigkeiten:

  • Eigenschaften, Be- und Verarbeitungsmöglichkeiten von Werkstoffen und
    Hilfsstoffen kennen
  • Werkstoffe manuell und maschinell bearbeiten, z.B. Drehen, Fräsen,
    Schneiden, Biegen, Schieden, Schweißen
  • Skizzen, Zeichnungen, Bedienungsanleitungen lesen, anwenden und
    selbst anfertigen
  • Branchenübliche Werkstücke und Bauteile herstellen, zusammenbauen,
    einstellen und prüfen
  • Oberflächenschutz und Wärmebehandlung von Werkstoffen durchführen
  • Mit elektrischem Strom, Hydraulik und Pneumatik richtig umgehen
  • Analyse und Behebung und Fehlern an Maschinen und Bauteilen

Voraussetzungen:

  • Positiver Abschluss der 9-jährigen Schulpflicht
  • Gute Schulleistungen
  • Selbstständiges Arbeiten und Zeigen von Eigeninitiative
  • Zuverlässige und genaue Arbeitsweise
  • Teamplayer und kommunikative Persönlichkeit
  • Gute Umgangsformen

Der Kollektivvertrag der metallverarbeitenden Industrie sieht derzeit folgende Lehrlingsentschädigungen (brutto monatlich, Stand: November 2017) vor:

  1. Lehrjahr 619,36 Euro
  2. Lehrjahr 830,45 Euro
  3. Lehrjahr 1.124,23 Euro
  4. Lehrjahr 1.520,14 Euro

Besondere Leistungen für Lehrlinge

  • Vergünstigungen im EBNER Mitarbeiter Restaurant und Fitnessstudio
  • Zusätzlicher Urlaubstag für Führerscheinprüfung, sehr gute Leistung beim Lehrlingswettbewerb und Notendurchschnitt von 1,0
  • Prämien für außergewöhnliche schulische Leistungen

Wir bieten:

  • Hauseigenes Fitnessstudio mit modernsten Fitnessgeräten und Golfsimulator (Squash-Box, Massageraum)
  • Fitnesstrainings mit professioneller Betreuung (Power-Workout, Pilates, Yoga)
  • EBNER Einkaufsvorteilskarte, Einkaufsgutscheine, Rabatte von Elektrogerät bis zum Wellnesshotel
  • Privatnutzung von Geräten und Werkzeugen (Leihservice)
  • Vergünstigte Nutzung des Mountain Vista (EBNER Gästehaus)
    Bewerben

EBNER Industrieofenbau GmbH | Ebner-Platz 1 | A-4060 Leonding
(+43) 732 / 6868 - 0 | www.ebner.cc

EBNER Industrieofenbau GmbH

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

EBNER ist ein global agierendes Familienunternehmen mit über 1100 Mitarbeitern weltweit und führender Hersteller von Wärmebehandlungsanlagen für die Metallhalbzeugindustrie. Gegründet 1948 spielen wir seit mittlerweile 7 Jahrzehnten eine bedeutende Rolle bei der Erzeugung zahlreicher Produkte Ihres täglichen…

Mehr erfahren