IFRS-Fachexperten (m/w)

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 10.10.2018

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n:

IFRS-Fachexperten (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Inhaltlicher Lead bei der Erstellung des IFRS-Konzernabschlusses und IFRS-Konzernhalbjahresabschlusses für den RLB Nö-Wien Teilkonzern
  • Konzernweiter fachlicher Ansprechpartner für IFRS-Bilanzierungsanfragen insbesondere zu Finanzinstrumenten (IFRS 9)
  • Ansprechpartner für die interne und externe Revision im Zusammenhang mit dem IFRS-Konzernabschluss
  • Erstellung der quartalsweisen IFRS-Managementberichterstattung
  • Implementierung neuer IFRS-Standards
  • Aufbereitung von Dokumentationen und adhoc Reports

Ihr Profil

  • Fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung (abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Uni) mit Rechnungswesen und/oder Banken-Schwerpunkt)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position (Bank oder Wirtschaftstreuhandgesellschaft) mit sehr guten Bilanzierungskenntnissen
  • Einschlägige IFRS-Ausbildung erwünscht (z.B. Certified IFRS-Accountant)
  • Zahlenaffinität und analytisches Denken
  • Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse
  • Gute IT-Kompetenz als Key-User
  • Selbstständige, zielorientierte und systematische Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Teamgeist und Belastbarkeit
  • Einsatz- und Lernbereitschaft sowie Umsetzungsstärke und Engagement

Ihre Chance

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von EUR 2.530,41 basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt.

Jetzt bewerben

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG

Banken, Finanz, Versicherung
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien AG (RLB NÖ-Wien) ist das Spitzeninstitut von 60 selbstständigen Niederösterreichischen Raiffeisenbanken. In ihrer Verantwortung als Verbundbank unterstützt die RLB NÖ-Wien diese in sämtlichen Belangen des Bankgeschäfts…