BaumanagerIn SpezialistIn Senior

ÖBB-Konzern
  • Salzburg
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 13.9.2018

BaumanagerIn SpezialistIn Senior

Ausschreibungsnummer

req388

Ausgeschrieben bis

Dienstort

Salzburg

Wir sind die Zukunft der Mobilität: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Ob Schienennetz, Bahnhöfe oder andere Anlagen, wir bauen und betreiben die Infrastruktur der ÖBB bedarfsgerecht und zuverlässig. Auch den sicheren und pünktlichen Betrieb aller Züge managen wir. Wir, das sind die 18.000 KollegInnen der ÖBB Infrastruktur AG.

Wir im Geschäftsbereich Projekte Neu-/Ausbau (PNA), realisieren rund 200 Projekte unter hoch komplexen Rahmenbedingungen, zum Teil unter laufendem Betrieb.

Ihr Job

  • In dieser Funktion koordinieren Sie die Projektabwicklung vor Ort im Rahmen der Bauphase und sind für das projektspezifische Controlling auf Baustellenebene verantwortlich.
  • Sie koordinieren sämtliche Bautätigkeiten, leiten Planungs- sowie Bauvertragsbesprechungen und sind AnsprechpartnerIn für die örtliche Bauaufsicht, den Bauauftragnehmer und die/den BaustellenkoordinatorIn. Weiters unterstützen Sie bei Übernahmen und Übergaben.
  • Sie erstellen das Baustellenhandbuch, prüfen die Planunterlagen auf Vertragskonformität und Übereinstimmung mit dem genehmigten Projekt und übernehmen gemeinsam mit der internen betrieblichen örtlichen Bauaufsicht die Anmeldung erforderlicher Betra-Besprechungen.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung des Bauvertrages und übernehmen die Kostenverfolgung. Zudem verfolgen Sie die Terminsituation und prüfen die Auswirkungen von Terminabweichungen.
  • Sie prüfen Mehr- und Minderkostenforderungen und erarbeiten Vorschläge zur Einbringung von Minderkostenforderungen, zur Verhinderung von Mehrkostenforderungen bzw. kostenmäßigen Begrenzung von Mehrkostenforderungen.
  • Sie unterstützen bei der Vertretung der Interessen der ÖBB-Infrastruktur AG gegenüber Gemeinden, AnrainerInnen und Einbautenträgern sowie bei der baustellenbezogenen Öffentlichkeitsarbeit.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen FH- bzw. Universitätsabschluss im Bereich Bauingenieurwesen und mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung oder haben die HTL Bautechnik abgeschlossen und verfügen über langjährige fachspezifische Berufserfahrung.
  • Sie haben bereits zahlreiche fachspezifische Schulungen absolviert, wobei SIG 1 und SIG 2 als Voraussetzung gelten und der Abschluss des Eisenbahn- und bautechnischen Kurses von Vorteil ist.
  • Sie bringen örtliche und zeitliche Flexibilität mit sowie den Führerschein B (Voraussetzung aufgrund zahlreicher Dienstreisen).
  • Sie zeichnen sich aus durch Teamplayer-Qualitäten und Verantwortungsbewusstsein und schätzen sowohl die technische Herausforderung als auch die Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Beteiligten.
  • Sie können die erforderliche Gleistauglichkeit vorweisen (wird bei Aufnahme festgestellt).

Unser Angebot

Für die Funktion " BaumanagerIn SpezialistIn Senior" ist ein Mindestentgelt von EUR 39.094,30 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mag. Silvia Samanek (0664 6172369). Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Mehr erfahren