Referent/in - Schwerpunkt Aufnahmeverfahren

Wirtschaftsuniversität Wien
  • Wien
  • Teilzeit, geringfügig
  • Einsteiger
  • 12.9.2018

Ihr nächster Schritt in eine interessante Zukunft! Sie suchen eine neue, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit? Dann sind Sie bei uns richtig!
Die WU (Wirtschaftsuniversität Wien) ist die größte Wirtschaftsuniversität der Europäischen Union mit mehr als 2.100 Mitarbeiter/inne/n in Forschung, Lehre und Verwaltung und rund 23.000 Studierenden. Als Arbeitsplatz bieten wir einen architektonisch herausragenden, modernen Campus in der Nähe des Wiener Praters. Zur Verstärkung unseres Teams im Studiensupport suchen wir voraussichtlich ab 01.11.2018 befristet für die Dauer von zwei Jahren eine/n

REFERENT/IN - SCHWERPUNKT AUFNAHMEVERFAHREN

Teilzeit, 20 Stunden/Woche

Aufgabengebiet

  • Koordination des Gesamtprozesses Aufnahmeverfahren für alle drei WU Bachelorstudien (Einhaltung Zeitpläne, Abstimmung mit Teil-Projektverantwortlichen, selbständige Durchführung von Informations- und Kommunikationsmaßnahmen, Verträge, Kooperationen mit externen Projektpartner/inne/n etc.)
  • Entwicklung und Betreuung von Informations- und Kommunikationsmaßnahmen rund um die Aufnahmeverfahren der WU
  • Selbständige Betreuung von Teilprojekten im Rahmen der Aufnahmeverfahren
  • Erstellung und Aufbereitung zielgruppenadäquater Informationen für verschiedene Medien
  • Betreuung und Weiterentwicklung der online Self-Assessments für Studienbewerber/innen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung neuer Informations-, Beratungs- und Vernetzungsangebote für Studieninteressierte und Studienanfänger/innen
  • Unterstützung der Bereichsleitung sowie der Abteilungsleiter/innen durch Informationssammlung und -aufbereitung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung)
  • Erfahrung im Projektmanagement/in der Projektmitarbeit
  • ausgezeichnete Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch)
  • Organisationstalent und Fähigkeit des vernetzten Denkens
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • umfassende EDV-Anwender/innen/kenntnisse (insbesondere Projektmanagement-Tools)
  • strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • offene, extrovertierte Persönlichkeit

Das monatliche Mindestentgelt beträgt 1.174,70 Euro brutto, Anrechnung von tätigkeitsbezogenen Vordienstzeiten möglich.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit mit persönlichen Weiterbildungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsklima? Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 03. Oktober 2018 auf unserer Homepage unter www.wu.ac.at/jobs (Kennzahl 3737)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wirtschaftsuniversität Wien

Bildungswesen
501+ Mitarbeiter

Über uns

Als eine der größten und modernsten Wirtschaftsuniversitäten Europas, ist die WU eine herausragende Bildungs- und Forschungsstätte und mit rund 2.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch eine bedeutende Arbeitgeberin. Exzellente Forschung und Lehre zeichnen die WU aus. Hinter…