Mechatroniker(-in) – Prototyping / Payload Integration

Schiebel Elektronische Geräte GmbH
  • Wiener Neustadt
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.10.2018

Die Schiebel-Unternehmensgruppe ist ein weltweit tätiges High-Tech Elektronik-Unternehmen sowohl für unbemannte Helikopter (CAMCOPTER(R) S-100) als auch für Minensuchgeräte und zählt in beiden Bereichen zur Weltspitze.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wiener Neustadt suchen wir zum sofortigen Eintritt eine(n)

Mechatroniker(-in) - Prototyping / Payload Integration

Ihre Aufgaben:

  • Integration von neuen Komponenten und Payloads (Kamerasysteme, Radar, Elektronische Aufklärungssysteme, Funksysteme, etc.) in den Schiebel Camcopter S-100
  • Machbarkeitsanalysen bezüglich der Integrierbarkeit der einzelnen Komponenten
  • Prototypenbau
  • Definition der für die Integration benötigten Schnittstellen (mechanisch, elektrisch, Software)
  • Konstruktion von mechanischen Komponenten (Halterungen, Aufnahmen)
  • Herstellung von mechanischen Halterungen, Verkabelung etc.
  • Inbetriebnahme von Prototypen
  • Durchführung von Funktionstests
  • Optimierung der Integration (mechanisch, elektrisch)
  • Mithilfe bei der technischen Dokumentation

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Mechatronik Ausbildung (HTL, FH)
  • Praktische Erfahrung in der Entwicklung mechanischer Baugruppen
  • CAD Software Kenntnisse (Autodesk Inventor von Vorteil)
  • Sicherer Umgang mit den üblichen Bürosoftwarepaketen (z.B. MS Word, Excel, Outlook)
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Interesse und Freude an der Arbeit mit komplexen Systemen (unbemannter Hubschrauber)
  • Teamfähigkeit und selbständige Arbeitsweise
  • Abgeschlossener Präsenz-/Zivildienst bei Männern

Was wir bieten:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich Entwicklung unbemannter Helikopter
  • Arbeit in einem Team mit sehr gutem Betriebsklima und Teamgeist
  • Flexible Arbeitszeiten

Für diese Position gilt ein Jahresgehalt von durchschnittlich EUR 35.000,- brutto in Abhängigkeit vom Qualifikationsprofil auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (38,5 Wochenstunden).

Sie fühlen sich durch das Anforderungsprofil angesprochen und eine berufliche Zukunft in einem weltweit expandierenden Unternehmen entspricht Ihren persönlichen Zielen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an unsere Personalabteilung: work@schiebel.net

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten (persönliche Daten, Bewerbung, Zeugnisse etc.) und deren Speicherung zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bewerbung durch Schiebel Elektronische Geräte GmbH zu. Ihre Daten werden zumindest 3 Jahre, maximal 7 Jahre gespeichert. Falls Sie die Löschung Ihrer Daten wünschen, so schicken Sie bitte eine Email an work@schiebel.net.

Original-Inserat anzeigen