MitarbeiterIn im Arbeitsbereich Fahrzeugtechnik Schiene

ÖBB-Konzern
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 12.10.2018

MitarbeiterIn im Arbeitsbereich Fahrzeugtechnik Schiene

Ausschreibungsnummer

req881

Ausgeschrieben bis

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Warenströme einfach auf Schiene bringen: Umweltfreundliche und effiziente End-to-end- Logistiklösungen für jede Industrie und Logistikanforderung - so verbinden wir die Ballungszentren und Häfen Europas mit Wachstumsregionen bis nach Asien. Wir, das sind die 8.700 KollegInnen der Rail Cargo Group, einem der führenden Bahnlogistiker Europas.

Die Rail Cargo Wagon Austria GmbH sucht als Tochter der Rail Cargo Austria AG ab sofort eine/n MitarbeiterIn im Bereich Fahrzeugtechnik Schiene.

Ihr Job

  • Sie sind verantwortlich für die Ausarbeitung von internationalen Konzepten für das Schadwagen-Management, sowie für die Ausarbeitung von präventiven Maßnahmen zur Schadensvermeidung.
  • Sie machen den Leistungseinkauf für die Instandhaltung (präventiv und korrektiv) für die RCW Flotte sowie für Wagen anderer Halter im Gewahrsam des EVU RCG.
  • Sie beauftragen sowohl nationale als auch internationale Instandhaltungserbringer.
  • Sie planen und arbeiten bei innovativen und zukunftsweisenden Projekten, aus operativer Sicht, mit.
  • Sie kontrollieren und überwachen die Abbildung des ECM Fuhrparkinstandhaltungsmanagement-Prozesses.
  • Sie bewerten Schadwageneinflüsse und leiten Gegensteuerungsmaßnahmen ein.
  • Sie führen die Wagenübernahmen und Wagenübergaben durch.

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene höhere Ausbildung und bringen mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der Wagentechnik mit oder haben eine höhere technische Schulausbildung abgeschlossen.
  • Sie kennen sich mit Normen sowie mit Zusammenhängen über die Verwendung von Güterwagen im internationalen Verkehr aus.
  • Sie sprechen Englisch fließend und kennen sich mit MS-Office gut aus.
  • Sie arbeiten gerne im Team und überzeugen durch Ihre offene und kommunikative Art.
  • Beruflich zu verreisen bereitet Ihnen Freude.
  • Sie bringen die erforderliche eignungspsychologische und ärztliche Tauglichkeit mit.

Unser Angebot

  • Für die Funktion „Fahrzeugtechnik Schiene" ist ein Mindestentgelt von EUR 39.094,30 brutto/ Jahr. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Als interne/r BewerberIn fügen Sie bitte idealerweise auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Wenn uns Ihre Bewerbungsunterlagen überzeugen, sind die eignungspsychologische und ärztliche Tauglichkeitsfeststellung die ersten Schritte für Ihre zukünftige Laufbahn als MitarbeiterIn im Arbeitsbereich Fahrzeugtechnik Schiene.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Brandner Katharina. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Mehr erfahren