Payroll Prozess- und QualitätsmanagerIn

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Payroll Prozess- und QualitätsmanagerIn

Ausschreibungsnummer

req164

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Die Beratung und Betreuung bei zentralen Themen - von IT, über Personal, Finanz- und Rechnungswesen bis zum Einkauf - für alle ÖBB-Gesellschaften ist unsere Aufgabe. Wir, das sind rund 1.500 KollegInnen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Sie erstellen Fachkonzepte zur Umsetzung gesetzlicher oder konzerninterner Vorgaben in SAP.
  • Sie verantworten die Standardisierung und Automatisierung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung.
  • Sie führen Fachbereichstests in SAP durch.
  • Sie gestalten Prozessdefinitionen.
  • Sie bereiten Schulungs- und Arbeitsunterlagen auf.
  • Sie erstellen Statistiken und werten diese aus.
  • Sie bearbeiten Sonderthemen und komplexe Fragestellungen der Personalverrechnung.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftsorientiertes Studium & eine abgelegte Prüfung zum Personalverrechner (WIFI).
  • Sie bringen Berufserfahrung in der Personalverrechnung, insbesondere im Umgang mit komplexen lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen, mit.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht.
  • Sie bringen gute SAP-Kenntnisse mit.
  • Sie sind sehr system- und prozessaffin.
  • Sie verkörpern Umsetzungsstärke, Innovationsfähigkeit, Team- und Konfliktfähigkeit.

Unser Angebot

  • Flexible Arbeitszeiten, Angebote des Gesundheitsmanagements und des Bereichs Service & Soziales wie z.B. Ferienhäuser, Reisebüro oder Wohnungsservice.
  • Für die Funktion "Senior SpezialistIn Personalverrechnung" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von EUR 39.583,89,- brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bewerben Sie sich online mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Jana De Stefano, 0664/2869712. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 96 Payroll Jobs in Wien anzeigen