Labortechniker (m/w) Analytische Qualitätskontrolle

Novartis
  • Unterach
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 19.10.2018

Finden Sie mit uns zusammen neue Wege, um das Leben von Menschen zu verbesseren und zu verlängeren! Als Teil der weltweiten Novartis Gruppe sind wir in Kundl, Schaftenau, Unterach und Wien auf Entwicklung, Produktion und Vertrieb von pharmazeutischen Produkten spezialisiert.

Labortechniker (m/w)
Analytische Qualitätskontrolle

Novartis Technical Operations /Unterach

Aufgabengebiet

  • Reinheits- und Gehaltsanalysen sowie nasschemische Analysen von Ausgangsstoffen, Endprodukten und Stabilitätsmustern gem. den gültigen Arbeitsvorschriften
  • Erstellung und Wartung von SOP's, Prüfvorschriften und Spezifikationen
  • Qualifizierung/Überprüfung von QC Equipment (Aufbau zum Geräteverantwortlichen bei definierten Analysengeräten)
  • Meldung aller Zwischenfälle, Maschinen- und Geräteschäden, Abweichungen von den Arbeitsvorschriften, OOS an den Vorgesetzten und Kontaktaufnahme mit dem zuständigen Techniker und Pflege (Eröffnung) im vorliegenden Dokumentationssystem (TrackWise)
  • Reinigung von Maschinen, Geräten und Equipment entsprechend den gültigen Reinigungsvorschriften
  • Einschulen von neuem Personal im eigenen Bereich
  • Erstellung/Prüfung von Prozess/Equipment bezogenen Dokumenten

Qualifikationen

Ausbildung: Abgeschlossene Ausbildung als Chemilabortechniker/in (Lehre, HTL oder gleichwertige Ausbildung)
Sprachen: Deutsch fließend, gute Englischkenntnisse
Erfahrung: Mehrjährige Erfahrung im Bereich der pharmazeutischen Qualitätskontrolle, Erfahrung im Umgang mit den aktuellen GMP-Vorschriften (EU, USA), Erfahrung mit behördlichen Inspektionen und Kundenaudits sind ein Plus
Kompetenz: Gute Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Sorgfalt, Genauigkeit und Verlässlichkeit

Bitte bewerben Sie sich über den folgenden Link: Online Bewerbung (Job ID 248946BR)
Ansprechpartnerin: Jennifer Kriedemann, Talent Acquisition & Staffing Business Partner

Wir bieten Ihnen ein marktgerechtes Grundgehalt auf Basis Ihrer Qualifikation, Berufserfahrung sowie individueller Kompetenzen. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, moderne Firmenpension, Kinderbetreuungseinrichtungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und weltweite Karrieremöglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. Das Grundgehalt besteht aus dem kollektivvertraglichen Entgelt (mindestens EUR 34.143,00 brutto /Jahr) sowie einer allfälligen marktangepassten Überzahlung.

Sandoz GmbH
Biochemiestrasse 10
6250 Kundl, Austria
Tel. 05338/200-0
www.novartis.at

Novartis

Pharma, Chemie, Biotech
501+ Mitarbeiter

Über uns

Als Teil der weltweiten Novartis Gruppe sind wir an den Standorten Kundl und Schaftenau auf die Entwicklung und Produktion von Antibiotika und Biologika spezialisiert.