• Salzburg
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 11.10.2018

Innovation und technisches Know-how machen unseren Auftraggeber zu einer sehr erfolgreichen, international agierenden Unternehmensgruppe (Sitz im Salzburger Raum). Wir unterstützen dieses Unternehmen bei der Suche nach einer erfahrenen Persönlichkeit (m/w) in diesem Bereich.

Head of R&D (m/w)

Produktentwicklung des Technologieportfolios

In dieser spannenden, strategisch ausgerichteten Managementposition sind Sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und übernehmen nachfolgende Hauptaufgaben:

  • Strategische Entwicklung der Kernkompetenzen des Technologieportfolios mit klarem Development Fokus
  • Sicherstellen der Einhaltung des gültigen Entwicklungsprozesses sowie kontinuierliche Optimierung des Produktentwicklungsprozesses
  • Abwickeln/Koordinieren von Forschungsförderungsprojekten (insb. FFG Projekte)
  • Mitwirkung bei diversen internationalen, fachspezifischen Entwicklungsgremien
  • Management und Optimierung der Schnittstellen zu Produktmanagement, Einkauf, Engineering, Produktion, Service, Qualität und Regulatory Affairs

Wir wenden uns an Führungspersönlichkeiten mit nachfolgenden Qualifikationen:

  • Akademische Ausbildung im Bereich Biophysik, Mechatronik, Elektronik bzw. vglb.
  • Mehrjährige Berufspraxis in der Entwicklung mit Führungsverantwortung
  • Begeisterung für Innovationen und Themen der Zukunft mit Projektleitungserfahrung
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Systems Engineering, Elektronik, Software und Konstruktion sowie Applikation
  • Soziale Kompetenz mit Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikative und initiative Persönlichkeit mit unternehmerischer Kompetenz

Dieses Unternehmen bietet Ihnen die Möglichkeit, langfristig mitzugestalten.
Die Dotierung dieser Managementposition liegt bei rund EUR 90.000,00 Jahresbrutto (80% Fixum + 20 % variabler Anteil mit entsprechender Adaptierung - abhängig von Erfahrung/Qualifikation) + Firmen-Pkw inkl. Privatnutzung

Unsere Beraterin Frau Kraupatz informiert Sie gerne vertraulich näher über diese Position.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 56457/KA und evtl. Sperrvermerke.
Claudia Kraupatz, MBA, Tel.: +43 (732) 90 80 10 - 443

Hier bewerben!

Iventa. The Human Management Group

Personaldienstleistung
51 - 100 Mitarbeiter

Über uns

Iventa ist eines der führenden österreichischen Human-Management-Consulting-Unternehmen mit dem Grundsatz, stets den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Wir sind Komplettanbieter für alle Fragen der Personalsuche, Personalentwicklung, Employer Branding  sowie Personalwerbung.…