Mitarbeiter/in Data Engineering

Fronius
  • Wels
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 12.10.2018

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wels suchen wir eine/n

Mitarbeiter/in Data Engineering

Ihre Aufgaben: Data Management & DWH Entwicklung

Unsere DatenanalystInnen bzw. Fachabteilungen benötigen eine Datenaufbereitung oder Support - dann sind Sie an der Reihe. Sie konzipieren und designen Datenmodelle. Dabei bereiten Sie die Datenbasis aus verschiedenen Vorsystemen auf und stellen diese dann für weitere Analysen zur Verfügung. Gemeinsam mit Ihren TeamkollegInnen definieren Sie die zu Grunde liegenden Standards und Qualitätsansprüche, welche die Datenmodelle aufweisen sollen. SQL- Abfragen, Views sowie die Erstellung und Pflege von Data Loads gehören zu Ihrem täglichen Tun. Weiters erstellen Sie auch automatisierte Datenverarbeitungen, die Sie entsprechend dokumentieren und laufend überwachen. Fallweise übernehmen Sie auch ad-hoc Auswertungen.

Ihr Profil: Daten und Logiken sind Ihre Leidenschaft

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung (HAK, HTL,...) und bringen großes Interesse an Daten bzw. Datenmodellen mit. Idealerweise haben sie auch erste Erfahrung mit Datenbanken bzw. Grundkenntnisse dazu. Wenn Sie darüber hinaus auch schon einmal mit Programmierung in Berührung gekommen sind, perfekt! Logisches Denken und strukturiertes Arbeiten sind das A und O für diese Position, den Rest bringen wir Ihnen bei.

Ihr Team: Application & Data Engineering

Gemeinsam mit zwölf weiteren KollegInnen sind Sie im Bereich Application & Data Engineering angesiedelt. Wissenstransfer ist dabei eine essentielle Komponente. Überhaupt wird Teamarbeit groß geschrieben und auf den gemeinsamen Austausch wert gelegt.

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 33.600,00 Euro brutto jährlich. Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit Ihrer Energie Besseres bewirken? Dann freut sich Anita Heftberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Fronius

Elektronik, Automatisation
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der Name Fronius steht für intensive Forschungsarbeit und stete Suche nach neuen, innovativen Lösungen zur Steuerung von Energie – seit 1945. Damals gründete Günter Fronius in Pettenbach ein Elektrofachgeschäft und begann mit der Entwicklung von Batterieladesystemen. Wenig später hatte das kleine Unternehmen…

Mehr erfahren