Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter für die Preisstatistik

Bundesanstalt Statistik Österreich
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.10.2018

Statistik Austria sucht für den Bereich "Preise und Paritäten" in der Direktion VOLKSWIRTSCHAFT eine(n) überdurchschnittlich ambitionierte(n) und einsatzfreudige(n)

Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter für die Preisstatistik

Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Erstellung von Immobilienpreisstatistiken sowie Mitarbeit in anderen preisstatistischen Projekten (Verbraucherpreisindex)
  • Vorbereitung, Aufarbeitung, Kontrolle und Analyse von Wohn- und Gewerbeimmobiliendaten und von Preis- und Produktinformationen
  • Recherche von Immobilien in verschiedenen Datenquellen, z.B. Gebäude- und Wohnungsregister, Grundstücksverzeichnis oder Anzeigen im Internet
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Konzepten, Methoden und Dokumentationen
  • Suche nach neuen Datenquellen (Big Data) und organisatorische Gestaltung der Erhebungen
  • Auskunftserteilung bei Anfragen zu Immobilienthemen

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreicher Abschluss einer Allgemeinbildenden Höheren Schule oder einer Berufsbildenden Höheren Schule (AHS, HAK, etc.)
  • Sehr gute allgemeine EDV-Kenntnisse (MS-Office, v.a. MS-Excel)
  • Gute Englischkenntnisse
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Skriptsprachen (R, Python) von Vorteil oder Interesse, sich in diesem Bereich weiterzuentwickeln
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken und großen Datenmengen
  • Hohe Bereitschaft, sich detailliert in die österreichische Immobilienlandschaft und in das Fachgebiet Preisstatistik einzuarbeiten
  • Interesse an der Sammlung und Auswertung statistischer Daten
  • Kommunikationsfreudigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit

Angebot:

  • Interessantes, abwechslungsreiches und vielfältiges Aufgabengebiet im Bereich der Preisstatistik
  • Spannender Einblick in die österreichische Immobilienlandschaft
  • Teamorientiertes Arbeiten
  • Möglichkeit zur Weiterbildung im Rahmen der beruflichen Tätigkeit

Das monatliche Mindestgehalt beträgt lt. KV brutto EUR 2.191,51. Eine Überzahlung ist gemäß Ihrer Ausbildung und Vorerfahrung möglich.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit der Angabe des ehest möglichen Eintrittstermins schriftlich oder per E-Mail an:

Bundesanstalt "Statistik Österreich"
Personalangelegenheiten
z.H. Frau Gertrude LIST
Guglgasse 13
1110 Wien
Telefon +43 (1) 711 28 / 7134
PF.Z1@statistik.gv.at

Ergänzende Fragen beantworten Ihnen gerne:
Herr Stefan HOFBAUER MSc +43 (1) 711 28 / 8068 bzw. stefan.hofbauer@statistik.gv.at und
Herr Ingolf BÖTTCHER M.A. +43 (1) 711 28 / 7917 bzw. ingolf.boettcher@statistik.gv.at.

Original-Inserat anzeigen

Bundesanstalt Statistik Österreich

Öffentlicher Dienst, Verbände
501+ Mitarbeiter

Über uns

Bundesanstalt Statistik Österreich Statistik Austria erhebt Daten zu sämtlichen Bereichen aus Wirtschaft und Gesellschaft, erstellt unabhängige Statistiken und stellt diese der öffentlichen Verwaltung, der Wissenschaft, der Wirtschaft und allen Bürgerinnen und Bürgern zur…