Juristin / einen Juristen für die Mitarbeit in der Rechtsabteilung

Österreichische Bischofskonferenz
  • 1010 Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 10.10.2018

Die Österreichische Bischofskonferenz ist der Zusammenschluss der Bischöfe der Diözesen der katholischen Kirche in Österreich. Zu den wichtigsten Aufgaben des Generalsekretariats zählen die Vorbereitung der Vollversammlungen sowie die Durchführung der daraus resultierenden Nacharbeiten. Das Generalsekretariat pflegt die Beziehungen zu den zuständigen kirchlichen und staatlichen Stellen und steht in ständigem Kontakt mit den der Bischofskonferenz zugeordneten Einrichtungen und Institutionen.

Das Generalsekretariat der Österreichischen Bischofskonferenz sucht eine

Juristin / einen Juristen für die Mitarbeit in der Rechtsabteilung

Aufgaben:

Wir suchen zum ehestmöglichen Eintritt eine Juristin / einen Juristen für die Mitarbeit in der Rechtsabteilung des Generalsekretariats der Österreichischen Bischofskonferenz. In dieser verantwortungsvollen Position werden Sie insbesondere mit folgenden Aufgaben betraut sein:

  • Begutachtung von Gesetzes-/Verordnungsentwürfen
  • Erstellung juristischer Gutachten und Erarbeitung praxisnaher Lösungsvorschläge
  • Erstellung / Überarbeitung von Statuten katholischer Einrichtungen
  • Zusammenarbeit mit katholischen Einrichtungen in Europa (ComECE, CCEE)

Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften
  • Interesse an der Einarbeitung in das Religionsrecht
  • Kenntnisse im öffentlichen Recht von Vorteil
  • Genaues, selbstständiges, strukturiertes und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Professionelles, freundliches Auftreten sowie Flexibilität und Diskretion
  • Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Beheimatung in der Katholischen Kirche

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, interessante und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Einen sicheren und langfristigen Arbeitsplatz
  • Angenehmes Betriebsklima und Arbeitsumfeld
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeit

Dienstort: 1010 Wien, Wollzeile 2, Generalsekretariat der Österreichischen Bischofskonferenz
Stundenausmaß: 40 Wochenstunden
Bezahlung:monatlich brutto EUR 3.500,-- nach Dienst- und Besoldungsordnung (Überzahlung möglich)

Arbeitsbeginn: ab sofort möglich

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.10.2018, bitte mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an das Generalsekretariat der Österreichischen Bischofskonferenz (bewerbung@bischofskonferenz.at).

Generalsekretariat der Österreichischen Bischofskonferenz
Wollzeile 2
1010 Wien
Web: http://www.bischofskonferenz.at/

Original-Inserat anzeigen

Österreichische Bischofskonferenz

NGO, NPO, Vereine
51 - 100 Mitarbeiter

Über uns

Die Österreichische Bischofskonferenz ist der Zusammenschluss der Bischöfe der Diözesen der katholischen Kirche in Österreich. Zu den wichtigsten Aufgaben des Generalsekretariats zählen die Vorbereitung der Vollversammlungen sowie die Durchführung der daraus resultierenden…