Produktionsplaner/in

BBRZ GRUPPE
  • Linz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 12.9.2018

FAB Pro.Work bietet als Unternehmen der BBRZ-Gruppe Produktionsdienstleistungen für Gewerbe und Industrie, hauptsächlich in den Bereichen Metallbearbeitung, Verpackung und Assembling. In diesem Kontext ist FAB Pro.Work Spezialist und Marktführer auf dem Gebiet der Beschäftigung und Arbeitsintegration von Menschen mit Beeinträchtigungen.

Im Zuge unserer organisatorischen Neupositionierung suchen wir ab sofort für die in diesem Zusammenhang geschaffene Stelle eine/n

PRODUKTIONSPLANER/IN

38 Wochenstunden, Dienstort Linz

Pro.Work ist ein Betrieb mit insgesamt rd. 700 Mitarbeitern und MitarbeiterInnen (mit und ohne Beeinträchtigungen), organisiert in 8 Werken. Als ProduktionsplanerIn sind sie Mitglied des zentralen Produktionssteuerungsteams von Pro.Work. Sie übernehmen in dieser Funktion einerseits Leitungsaufgaben im Kontext gesamtbetrieblicher Produktions-Entscheidungen (Art, Ort, Zeitpunkt der Produktion) und leisten andererseits Unterstützung für die operativ tätigen Teams in den Produktionswerken in ihrem Tagesgeschäft. Sie sind für die Einhaltung der Kundenwunschtermine mitverantwortlich.

Ihre zukünftigen Hauptaufgaben bei FAB Pro Work

  • Organisation der Auslastungsoptimierung aller Werke mit der Zielsetzung der termingerechten Fertigstellung/Liefertermintreue
  • Steuerung/Regelung des zeitlichen Ablaufs der Aufträge entlang der gesamten Prozesskette - in enger Abstimmung mit Steuerungsteam und operativ tätigen Werksteams
  • Werksübergreifende Planung der Abarbeitung von Großaufträgen
  • Setzen organisatorischer Impulse zur werksübergreifenden Produktionsoptimierung - Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Fertigungskonzepte
  • Entwicklung und ständige Weiterentwicklung der Planungs- und Fertigungsrückmeldesystematik

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem - vorzugsweise - technischen Berufsbereich
  • sehr gute Kenntnisse und mehrjährige Arbeitserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsbereich - Führungserfahrung ist von Vorteil
  • gute betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse/Vorerfahrung
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP
  • selbständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Entscheidungsfreude und hohe kommunikative Fähigkeiten
  • Freude an der Arbeit in Teams

Wir bieten

  • Diese Position ist je nach anrechenbaren Vordienstzeiten mit mindestens EUR 2.459,80 bis EUR 2.974,90 brutto monatlich für 38 Wochenstunden dotiert. Bei entsprechender Eignung und Erfahrung ist auch eine Überzahlung möglich.

Wenn Sie die Möglichkeit, an der Entwicklung und Neugestaltung betrieblicher Prozesse mitzuwirken reizvoll finden, wenn Sie Interesse an einer abwechslungsreichen, herausfordernden und verantwortungsvollen Tätigkeit haben, wenn Sie gern - bei hoher Eigenständigkeit - in einem angenehmen Team arbeiten, dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:
BBRZ Gruppe, Ulrike Sander, bewerbungen@bbrz-gruppe.at

Original-Inserat anzeigen

BBRZ GRUPPE

Bildungswesen
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Das BBRZ - Berufliches Bildungs- und Rehabilitationszentrum - begleitet Menschen nach Unfall oder Krankheit zurück in das Berufsleben. Wir sind DER innovative Anbieter und Kompetenzträger für Fragen der ganzheitlichen Beruflichen Rehabilitation und Prävention. Unsere Mission…