IT System­betreuer/in

Frauscher Sensortechnik GmbH
  • St. Marienkirchen bei Schärding
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 11.9.2018

YOUR CAREER IS ON TRACK

IT Systembetreuer/in

Frauscher ist ein international agierendes Unternehmen mit Standorten auf jedem Kontinent. Wir setzen mit unseren Produkten aus den Bereichen Achszählung, Raddetektion und Zugerfassung neue Maßstäbe in globalen Eisenbahnmärkten.

DEINE AUFGABEN

  • 1st und 2nd Level Support
  • Verwaltung und Erweiterung der zentralen Client Management Lösung
  • Installation und Konfiguration von Hard- und Software
  • Einführung neuer Softwarelösungen
  • Verwaltung des zentralen Output Managements

DEINE FÄHIGKEITEN

  • Eine abgeschlossene IT Ausbildung (Lehre, HTL, FH, Uni)
  • Sehr gute Kenntnisse im Windows Client Umfeld
  • Basiswissen im Bereich Netzwerk und Active Directory
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamplayer mit Ehrgeiz
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten

UNSER ANGEBOT

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem internationalen Umfeld
  • Agile und offene Unternehmenskultur
  • Förderung der individuellen Entwicklung sowie strukturierte Aus- und Weiterbildung
  • Attraktive Sozialleistungen wie kostenlose Verpflegung (Mittagessen, Obst und Kaffee), Familienfreundlichkeits- sowie Gesundheitsförderungsprogramm, zahlreiche Firmenevents
  • Ein Bruttomonatsentgelt ab 2.100 EUR - das tatsächliche Entgelt orientiert sich am aktuellen Markt und berücksichtigt Qualifikation und Erfahrung

www.frauscher.com/de/karriere

Sende deine Bewerbungsunterlagen an:
Frauscher Sensortechnik GmbH
| 4774 St. Marienkirchen bei Schärding | AUSTRIA
Verena Einböck | ☎ +43 7711 2920-0 | ✉ jobs@frauscher.com

Original-Inserat anzeigen

Frauscher Sensortechnik GmbH

Elektronik, Automatisation
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Track more with less: Frauscher vereinfacht Systemintegratoren und Bahnbetreibern den Zugang zu Informationen für den Betrieb, die Überwachung und den Schutz von Zügen und Infrastruktur. Rund um den Globus tragen unsere Produkte wesentlich dazu bei, dass zahlreiche Eisenbahnanwendungen…