Bachelor-/Master-/Diplomarbeit

voestalpine AG
  • Linz
  • Diplomarbeit, Dissertation
  • Berufserfahrung
  • 10.8.2018

Bachelor-/Master-/Diplomarbeit

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Die voestalpine betreibt am Standort Linz ein kalorisches Kraftwerk mit fünf Dampfturbinen und einer GuD-Anlage, die neben Strom auch Dampf und Fernwärme produzieren. Außerdem ist das Kraftwerk für die Wasseraufbereitung am Standort verantwortlich. Des Weiteren steht die Inbetriebnahme der größten europäischen Elektrolyseanlage bevor.

Ab ca. dem 1.10.2018 wird für sechs Monate die SPC-Software der Firma STEAG Energy Services GmbH incl. BigData/KI-Modul in der Erprobung sein, dazu suchen wir eine:

Bachelor-/Master-/Diplomarbeit zum Thema: Abschätzung der Ergebnisverbesserung durch Anwendung eines Software-Tools in der Fehlerfrüherkennung in der Hütte Linz mit Schwerpunkt auf dem Einsatz im Kraftwerk

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/stahl

Ihre Aufgaben

  • Teilnahme an der Einschulung der Software
  • Erstellung von KPIs
  • Auswertung von KPIs
  • Auswertung von bekannten historischen Anlagenstörungen auf frühere Erkennbarkeit
  • Berechnung der Opportunitätskosten durch das Fehlen eines solchen Software-Werkzeuges. Dazu sollten Grundkenntnisse der Thermodynamik und der Kraftwerkstechnik vorhanden sein.
  • Ziel der Arbeit ist die Prüfung einer möglichen Ergebnisverbesserung durch den Einsatz dieser Software.

Ihr Profil

  • Sie haben Erfahrung in einigen der folgenden Themen und Freude daran sich den anderen Bedarfsweisen zu erschließen.
  • Predictive Maintenance, Instandhaltung
  • Statistik
  • SPC, KPI
  • BigData, KI
  • KVP
  • Thermodynamik, Energietechnik, Verfahrenstechnik, Kraftwerkstechnik

Das bieten wir

Die Arbeit sollte vier bis sechs Monate dauern, die überwiegend am Standort Linz zu absolvieren sind. Der erfolgreiche Abschluss der Arbeit wird mit einer Prämie entlohnt.

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - One step ahead.

Ausschreibungsende 21.09.2018

Kontakt

voestalpine Stahl GmbH
Linz

Recruiter:
Frau Birgit Katzinger
+43/50304/15-4280

Fachbereich:
Herr Michael Pusch
0664-88321006

Instagram Pinterest Blog YouTube Twitter Facebook

voestalpine AG

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die voestalpine mit Hauptsitz in Linz ist mit 500 Konzerngesellschaften und -standorten in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten. Die Unternehmensgruppe besteht aus insgesamt 4 Divisionen. Der Konzern ist ein in seinen Geschäftsbereichen weltweit führender Technologie-…