Leiter Supply Chain Management/ Produktionsplanung (m/w)

G.L. Pharma GmbH
  • Lannach
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 9.8.2018

Wir sind ein international tätiges, mittelständisches Pharmaunternehmen mit Sitz in Lannach bei Graz und suchen für die Nachfolge und zur Verstärkung unseres Teams einen erfahrenen

Leiter Supply Chain Management/ Produktionsplanung (m/w)

Ihr Aufgabengebiet:

  • Sicherstellung der Marktversorgung zu unseren Kunden auf Basis der dazu notwendigen Planungsprozesse, der Aussteuerung unserer Produktionskapazitäten und der Bestände
  • Eigenverantwortliche Planung startend von einer konsolidierten Bedarfs- und Supply Chain Planung bis hin zu einer detaillierten Produktionsplanung und der Materialdisposition
  • Initiieren, Mitarbeit und Umsetzen von Verbesserungen im Bereich der Supply Chain relevanten Prozesse inklusive der Einführung einer Planungssoftware
  • Regelmäßige Abstimmungen mit den Vertriebsgesellschaften und den internen Schnittstellenbereichen wie Produktion, Einkauf, Qualitätskontrolle, Controlling etc. zur optimalen Aussteuerung der Prozesse und der Produktversorgung sowie Sicherstellung der Kommunikation im Falle von Engpässen oder Konflikten
  • Weiterer Ausbau der Erfassung und Auswertung von Supply Chain relevanten Kennzahlen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Wirtschafts- oder Ingenieursstudium mit Schwerpunkt Supply Chain Management, Logistik oder einer ähnlicher Fachrichtung.
  • Mehrjährige Erfahrung in der Supply Chain- und/oder Produktionsplanung idealerweise im Umfeld der pharmazeutischen Industrie oder in verwandten Bereichen
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, selbstständige, zuverlässige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise und Bereitschaft zur bereichsübergreifenden Zusammenarbeit
  • Tiefgreifendes Verständnis komplexer Prozess- und Produktionsabläufe und technischer Sachverhalte
  • Solide MS Office-Kenntnisse (insbesondere Excel) und ein sicherer Umgang mit komplexen Software-Programmen
  • Sehr gute Deutsch- sowie fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das monatliche Bruttogehalt gemäß Kollektivvertrag der chemischen Industrie beträgt für diese Funktion EUR 4.225,44. Wir bieten Ihnen für diese Position eine marktkonforme Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Falls Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen und herausfordernden Führungsaufgabe haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen an die

G.L. Pharma GmbH
Schlossplatz 1
8502 Lannach
Email: jobs.lannach@gl-pharma.at

Original-Inserat anzeigen

G.L. Pharma GmbH

Pharma, Chemie, Biotech
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Die G.L. Pharma ist aus dem Zusammenschluss der zwei Pharmaunternehmen Gerot und Lannacher entstanden und kann auf eine mehr als 60-jährige Geschichte zurückblicken. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben sowohl Markenprodukte als auch Generika und sind als Anbieter im österreichischen…