Mitarbeiter/in für die Abteilung Finanzen

Marktgemeinde Brunn am Gebirge
  • Brunn am Gebirge
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.10.2018

Die Marktgemeinde Brunn am Gebirge erweitert ihr Team und sucht einen/eine

Mitarbeiter/in für die
Abteilung Finanzen

Aufgabenbereiche:

  • Debitorenbuchhaltung
  • Mahnwesen und Forderungseintreibung
  • Administrative Unterstützung der Finanzleitung
  • Protokollführung bei Ausschüssen
  • Sitzungsvorbereitungen (Ausschüsse, Gemeindevorstand, Gemeinderat)
  • Mitarbeit bei Projekten und der Erstellung von Präsentationen
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeit der Finanzabteilung
  • Allgemeiner Schriftverkehr

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufm. Ausbildung (Mindesterfordernis Matura)
  • Kenntnisse im Bereich der Debitorenbuchhaltung wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Einsatz- und Lernbereitschaft, Bereitschaft zu Mehrleistungen
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse und Zahlenverständnis
  • (bei männl. Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst)

Die Anstellung erfolgt nach den Bestimmungen des NÖ Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1976 (GVBG), LGBl. 2420, nach der Grund-Entlohnungsgruppe "6" (Mindestbezug EUR 1.891,40 brutto, zuzüglich Nebengebühren) mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung.

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Foto richten Sie bitte an:
Marktgemeinde Brunn am Gebirge, Franz Anderle-Platz 1, 2345 Brunn/Gebirge,
z. H. Frau Mag. Dagmar Pertl. E-Mail: pertl@brunnamgebirge.gv.at.

Original-Inserat anzeigen

Marktgemeinde Brunn am Gebirge

Öffentlicher Dienst, Verbände
101 - 500 Mitarbeiter