Controller/in

Universität Wien
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 8.8.2018

Die Universität Wien ist mit derzeit rund 94.000 Studierenden und 9.500 MitarbeiterInnen einer der größten Arbeitgeber im Wiener Raum und die größte Forschungs- und Bildungsinstitution Österreichs.

Kennzahl 8860

In der Dienstleistungseinrichtung Finanzwesen und Controlling erwartet Sie ein attraktives und vielseitiges Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichen Aufgabenbereichen und guten Voraussetzungen für Ihre berufliche Weiterentwicklung. Zur Verstärkung unseres ambitionierten Teams im Bereich Finanzwesen und Controlling suchen wir ehestmöglich eine/n engagierte/n

Controller/in

Beschäftigungsausmaß: 40 Stunden/Woche
Befristung: Karenzvertretung (zunächst befristet auf 6 Monate)
Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. IVa | Gehalt (Grundstufe): EUR 2.550,50
Anrechenbare Berufserfahrungen können die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.

Ihre Tätigkeitsbereiche:

  • Mitarbeit bei Budgetplanung und -controlling, bei der Erstellung von Abweichungsanalysen und beim periodischen Reporting
  • selbstständige Erstellung von Produktkalkulationen und ad-hoc-Berichten sowie Weiterentwicklung der eingesetzten Controlling-Instrumente
  • eigenverantwortliche Identifikation, Budgetierung und Abstimmung von Maßnahmen und Entscheidungsgrundlagen für den Bereich Lehre
  • umfassende Aufbereitung und Kommunikation komplexer Sachverhalte unter Zuhilfenahme bestehender Reporting-Tools
  • aktive Mitarbeit in (bereichsübergreifenden) Projekten

Ihr Anforderungsprofil:

  • abgeschlossenes Studium (Universität/FH) vorzugsweise mit betriebswirtschaftlicher Schwerpunktsetzung oder gleichzuhaltende Ausbildung bzw. Vorerfahrung
  • mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (SAP R/3, MS Office, v.a. Excel)
  • Interesse an aktuellen bildungspolitischen Fragestellungen oder Erfahrung im Non-Profit-Bereich
  • ausgeprägtes Zahlenverständnis, gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben unter der Kennzahl 8860, welche Sie bis zum 16.09.2018 bevorzugt über unser Job Center (jobcenter.univie.ac.at) an uns übermitteln.

Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Frau Mag. Gudrun Maier (T +43-1-4277-125 58, bzw. gudrun.maier@univie.ac.at), oder an Frau Bettina Wurm (T +43-1-4277-125 01 bzw. bettina.wurm@univie.ac.at).

Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität (diversity.univie.ac.at). Insbesondere wird eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und beim wissenschaftlichen Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

www.univie.ac.at

Universität Wien

Bildungswesen
501+ Mitarbeiter

Über uns

Offen für Neues. Seit 1365. Die Universität Wien ist eine der ältesten und größten Universitäten Europas: An 19 Fakultäten und Zentren arbeiten rund 9.500 MitarbeiterInnen, davon 6.600 WissenschafterInnen. Die Universität Wien ist damit die größte Forschungsinstitution…