Scientist (m/w) Downstream Process Development

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG
  • Wien
  • Vollzeit, Diplomarbeit, Dissertation
  • Berufserfahrung
  • 13.9.2018

Scientist (m/w) Downstream Process Development

Österreich
(Wien)
Wien

JOB-ID

189831

JOB LEVEL:

Berufserfahrene

FUNKTIONSBEREICH:

Process Science

ARBEITSZEIT:

Vollzeit

Im Mittelpunkt des Aufgabenbereichs steht die Entwicklung, Optimierung und Charakterisierung von Reinigungsprozessen zur Herstellung von rekombinanten Proteinen als Arzneimittelwirkstoffe für Drittkunden und für die eigene Produktpipeline.

Ihre neue Stelle

  • Verantwortung für die Entwicklung, Optimierung und Charakterisierung von Reinigungsprozessen für biopharmazeutische Wirkstoffe
  • Konsolidierung und Scale Up von Herstellprozessen im Rahmen der Prozesstransfers in unsere GMP Produktionsanlagen
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse, Erstellen von Protokollen und Berichten sowie Präsentation von Ergebnissen vor internen und externen Kunden
  • Kontinuierliche Evaluierung, Entwicklung und Implementierung innovativer Technologien zur Herstellung von Biopharmazeutika
  • Management interner und externer Kollaborationen im Zuge der Technologieentwicklung sowie Mitarbeit bei der Erstellung von Patenteinreichungen und Publikationen
  • Mitarbeit und Leitung strategischer Initiativen im Rahmen des globalen Firmennetzwerkes

Wir bieten Ihnen für diese Position ein interessantes Gehalt, das sowohl Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen sowie Ihre beruflichen Vorerfahrungen berücksichtigt. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir verpflichtet, das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag bekannt zu geben, das bei dieser Position bei EUR 35.235,20 brutto pro Jahr (Vollzeit) liegt, wobei eine Überzahlung möglich ist. Darüber hinaus bieten wir unseren MitarbeiterInnen eine Vielzahl an attraktiven Benefits: Betriebsrestaurant, Pensionskasse, umfassende Gesundheitsförderung und vielfältige Ausbildungsangebote sind nur einige davon.

Ihre Talente und Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftlich-technisches Studium (z.B. Biochemie, Biotechnologie, technische Chemie), Dissertation oder mehrjährige Industrieerfahrung erwünscht
  • Praktische Erfahrung auf den Gebieten der präparativen Reinigung und der analytischen Charakterisierung rekombinanter Proteine
  • Idealerweise zusätzliche Expertise aus den Bereichen Laborautomatisierung, Multifaktorielle Datenanalyse, Prozessmodellierung oder on-line Monitoring
  • Gutes unternehmerisches Denken, hohes Maß an Flexibilität und Lernbereitschaft, eine innovative und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Strukturierter, lösungsorientierter Arbeitsstil und professionelles Auftreten
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeit, hohe soziale Kompetenz sowie Freude am Arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Über uns

Innovative Medikamente für Mensch und Tier - dafür steht das forschende Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim seit mehr als 130 Jahren. Boehringer Ingelheim zählt zu den 20 führenden Unternehmen der Branche und ist bis heute in Familienbesitz. Für die drei Geschäftsbereiche Humanpharmazeutika, Tiergesundheit und biopharmazeutische Auftragsproduktion schaffen rund 50.000 Mitarbeiter tagtäglich Werte durch Innovation. Im Jahr 2017 erwirtschaftete Boehringer Ingelheim Umsatzerlöse von knapp 18,1 Milliarden Euro. Die Aufwendungen für Forschung & Entwicklung entsprechen mit mehr als drei Milliarden Euro 17,0 Prozent der Umsatzerlöse.

Boehringer Ingelheim legt als Arbeitgeber großen Wert auf Chancengleichheit und trägt zu einem vielfältigen und inklusiven Arbeitsumfeld bei. Wir fördern alle Aspekte von Diversity & Inclusion, die für unsere MitarbeiterInnen, PatientInnen und Gemeinschaften von Wert sind.

Kontakt

Ihre Unterlagen werden von unserem Recruiting Team und den Fachbereichsverantwortlichen gesichtet. Aus diesem Grund haben wir hier keine/n konkrete/n AnsprechpartnerIn genannt und bitten Sie, Ihre Bewerbung allgemein an uns zu adressieren.
Diese Stelle ist für Sie nicht interessant? Wir freuen uns dennoch über eine Weiterleitung oder Empfehlung an Freunde oder Kollegen, für die diese Stelle passen könnte. Nutzen Sie dafür unsere „Weitersagen"-Funktion.

Jetzt bewerben

Boehringer Ingelheim RCV GmbH & Co KG

Pharma, Chemie, Biotech
501+ Mitarbeiter

Über uns

Das Boehringer Ingelheim Regional Center Vienna (kurz RCV) trägt als Teil des deutschen Pharmaunternehmens Boehringer Ingelheim die Geschäftsverantwortung für über 30 Länder in Mittel- und Osteuropa sowie in Zentralasien. Damit zählt das RCV zu den wichtigsten Standorten des Konzerns und ist auch ein…

Mehr erfahren