Junior SpezialistIn Einkauf Betriebsmittel

ÖBB-Konzern
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.9.2018

Junior SpezialistIn Einkauf Betriebsmittel

Ausschreibungsnummer

req469

Ausgeschrieben bis

Dienstort

Wien

Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Die Beratung und Betreuung bei zentralen Themen - von IT, über Personal, Finanz- und Rechnungswesen bis zum Einkauf - für alle ÖBB-Gesellschaften ist unsere Aufgabe. Wir, das sind rund 1.500 KollegInnen der ÖBB-Business Competence Center GmbH.

Ihr Job

  • Sie begleiten konzernweite Vergabeverfahren für die Warengruppe Betriebsmittel, (z.B. Bekleidung, Büromöbel, Lebensmittel,…) und führen diese Verfahren durch.
  • Sie übernehmen das Warengruppenmanagement (Material-, Preis- und Anforderungsanalyse) sowie die Ausschreibungsplanung, insbesondere in Hinblick auf Vereinheitlichung und Bündelung.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung der Warengruppenstrategie, insbesondere bei der Erhebung und Auswertung der Markttrends und in der Entwicklung von Beschaffungs- und Lieferantenstrategien und Lieferantenmanagement.
  • Sie kümmern sich um aktives Demandmanagement, Nachfrageprognose und Ausschreibungsplanung der Warengruppe in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen.
  • Sie arbeiten im Vertragsmanagement mit, d.h. Sie unterstützen bei der Gestaltung von (konzernweiten) Verträgen in Abstimmung mit den Fachbereichen und VergabejuristInnen sowie Anlage im SAP.
  • Sie wirken an Workshops mit.

Ihr Profil

  • Sie haben eine technische und/oder wirtschaftliche Ausbildung abgeschlossen (HAK, HTL, FH, Universität) und können 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung vorweisen.
  • Sie verstehen das Zusammenwirken von rechtlichen, wirtschaftlichen und technischen Aspekten und haben Erfahrung mit dem Bundesvergabegesetz insbesondere im Sektorenbereich (von Vorteil).
  • Sie haben erste Verhandlungserfahrung und interessieren sich für juristische und vertragsspezifische Fragestellungen.
  • Sie haben idealerweise Projektmanagementerfahrung und SAP-Kenntnisse.
  • Sie verfügen über sehr gute MS Office Kenntnisse (Excel, Word), sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie treten selbstbewusst auf, arbeiten eigenständig und haben Freude an der Zusammenarbeit in crossfunktionalen Teams.
  • Sie sind stressresistent, denken analytisch und verfügen über hohes Verhandlungsgeschick.

Unser Angebot

  • Spannende, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabenstellungen in einem motivierten Team, flexible Arbeitszeiten, ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten und ein sehr gutes Betriebsklima.
  • Für die Funktion "Junior SpezialistIn strategischer Einkauf" ist (laut Rahmenkollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting) ein Mindestentgelt von EUR 30.748,90 brutto/Jahr bei einem Beschäftigungsausmaß von 38,5 Wochenstunden vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine attraktive Herausforderung in der Zukunftsbranche Bahn und bringen Leistungsbereitschaft und Leidenschaft für dieses System mit? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Online Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Mag. Roland Csenar, 0664/6179876 . Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

ÖBB-Konzern

Logistik, Transport
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der ÖBB-Konzern besteht aus drei Aktiengesellschaften, die unter dem strategischen Dach der ÖBB-Holding AG alle Geschäftsfelder der modernen Mobilitätskette abdecken und somit als starke, umweltfreundliche Bahn das Verkehrsmittel der Zukunft sind.

Mehr erfahren