IT Prozessmanager/in mit hoher Affinität zur Finanzwirtschaft und IT

NEUE HEIMAT TIROL Gemeinnützige WohnungsGmbH
  • Innsbruck
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 8.8.2018

Die NEUE HEIMAT TIROL zählt zu den führenden gemeinnützigen Bauträgergesellschaften und Hausverwaltungen in Österreich und steht für leistbares Wohnen in Tirol.

Für die Weiterentwicklung unserer IT-Prozesse insbesondere im Finanzbereich suchen wir ab sofort eine/n umsetzungsstarke/n

IT Prozessmanager/in
mit hoher Affinität zur Finanzwirtschaft und IT

Vollzeit, 38 Wochenstunden

Als IT Prozessmanager/in agieren Sie als Schnittstelle zwischen den Geschäftsbereichen insbesondere dem Finanzbereich und der IT. Sie initiieren Prozessoptimierungen und setzen diese IT-Lösungen gemeinsam mit unseren Softwareanbietern um.

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung und Implementierung von IT-Systemen in den Bereichen Personalverrechnung/Buchhaltung/Bilanzierung und Objektmanagement
  • Betreuung und Weiterentwicklung der Datenbank und Anwenderprogramme im Bereich DMS, ERP, Ticketsystem
  • Unterstützung bei Anwendungsproblemen der oben genannten Systeme (First/Second Level)
  • Aktive Mitarbeit bei der Analyse und Optimierung diverser Geschäftsprozesse
  • Unterstützung bei der Entwicklung der IT-Strategie

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Vertiefung in Informationstechnologie oder Wirtschaftsinformatik (HAK/UNI/FH)
  • Verständnis von IT-Prozessen sowie von Geschäftsprozessen
  • Sehr gute MS-Office Schwerpunkt Excel Kenntnisse
  • ERP-Anwenderkenntnisse, vorzugsweise domizil+
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Datenbankschnittstellen (MS SQL)
  • Kenntnisse im Projektmanagement von Vorteil
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis, Affinität zur Finanzwirtschaft und IT
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise mit Durchsetzungskraft und Eigenverantwortung für IT-Projekte

Unser Angebot

  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit durch anspruchsvolle Projekte
  • Angenehmes Arbeitsklima sowie ein motiviertes Team
  • Stabiles Arbeitsumfeld mit langfristigen Entwicklungsperspektiven
  • Entwicklungsmöglichkeit zur Projektleitung
  • Gezielte und individuelle Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • KV-Monatsbruttogehalt EUR 2.765,90. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

NEUE HEIMAT TIROL
Gemeinnützige WohnungsGmbH
6020 Innsbruck, Gumppstraße 47
Frau Mag.a Monika Risser-Mayerhofer
Tel.: 0512 / 3330 170, E-Mail: bewerbung@nht.co.at
www.neueheimat.tirol

Original-Inserat anzeigen

NEUE HEIMAT TIROL Gemeinnützige WohnungsGmbH

Bau, Immobilien, Haustechnik
51 - 100 Mitarbeiter

Über uns

Derzeit sind leider keine Arbeitgeber-Informationen verfügbar.