Country Buyer (m/w)

AIR LIQUIDE AUSTRIA GmbH
  • Schwechat
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 19.9.2018

Air Liquide ist der Weltmarktführer bei Gasen, Technologien und Services für Industrie und Gesundheit. Mit rund 65.000 Mitarbeitern in 80 Ländern versorgt Air Liquide mehr als 3 Millionen Kunden und Patienten. Sauerstoff, Stickstoff und Wasserstoff sind Kleinmoleküle von grundlegender Bedeutung für Leben, Materie und Energie. Sie verkörpern das wissenschaftliche Fachgebiet von Air Liquide und sind seit der Gründung im Jahr 1902 das Kerngeschäft des Unternehmens.

Country Buyer (m/w)

Dienstort Schwechat

Air Liquide in Österreich

Air Liquide Austria beliefert den österreichischen Markt mit technischen und medizinischen Gasen sowie zugehöriger Anwendungstechnik und Equipment. Wir betreuen 40.000 Kunden aus allen industriellen Branchen und versorgen mehr als 10.000 Patienten. Insgesamt 250 Mitarbeiter sind an 10 Standorten österreichweit immer in der Nähe unserer Kunden. Die Zentrale der Air Liquide Austria liegt in Schwechat bei Wien.

Aufgaben und Zuständigkeiten

Warengruppenmanagement

  • Verantwortung für eine definierte Anzahl an Warengruppen und den dazugehörigen Lieferanten - sowohl auf strategischer als auch auf taktisch/operativer Ebene
  • Ableitung, Dokumentation, Weiterentwicklung, Umsetzung und Nachhalten von Warengruppen- und Lieferantenstrategien, inkl. Marktbeobachtung und der Analyse von Spends, Marktumfeld, Lieferantenstruktur, Preisstruktur und Bedarfsstruktur.
  • Identifikation und Realisierung von Einsparmaßnahmen sowie deren konsistente Dokumentation Aufstellen und konsequentes Nachhalten einer Roadmap zur Strategieumsetzung und Erreichung von Einsparzielen sowie Abstimmung der Roadmap mit den Stakeholdern (Europäischer Einkauf, Cluster Einkauf, Business Units ...).

Koordination mit Business Units

  • Sicherstellung eines zeitlich und inhaltlich angemessenen Verlaufs von Beschaffungsprozessen in Abstimmung mit den Business Units
  • Regelmäßige, pro-aktive Abstimmung mit den Business Units zur Sicherstellung frühzeitiger Einbindung des Einkaufs in geplante Beschaffungsaktivitäten sowie Einholen der erforderlichen Informationen (bspw. Projektplan, Budget, Projektkarte, Spezifikationen)
  • Regelmäßige und rechtzeitige Information der Anforderer über den Bestellstatus

Durchführung des Beschaffungsprozesses

  • Einhaltung und Durchsetzung der lokalen und europäischen Warengruppen- und Lieferantenstrategien
  • Nutzung von Konzern-Rahmenverträgen
  • Sicherstellung der Compliance mit Einkaufs- und weiteren einschlägigen Richtlinien
  • Lieferantenauswahl unter Beachtung der Warengruppenstrategien
  • Durchführung von vor Ort Begehungen mit Lieferanten sofern der Bedarf dies erfordert
  • Durchführen von Ausschreibungen, Einholen, Analyse und Verhandlung von Angeboten, Auftragsvergabe sowie Sicherstellung einer konsistenten Vergabedokumentation
  • Technische Prüfung der Angebote auf Machbarkeit gemeinsam mit Business Units
  • Selbständige Vertragsverhandlung (Einzel- und Rahmenverträge), -management und -abschluss sowie Prüfung von Einkaufsverträgen gemeinsam mit der Rechtsabteilung

Lieferantenmanagement

  • Aufbau effektiver Lieferantenbeziehungen und Entwicklung von Vorschlägen zur Verbesserung der Kostensituation für Air Liquide
  • Lieferantenqualifizierung, Lieferantenbeurteilung, Lieferantenauswahl, Lieferantenentwicklung, Begleitung von Lieferantenaudits
  • Einführen und strategische Betreuung von elektronischen Katalogen in enger Kooperation mit den Schnittstellen (bspw. Lieferanten, Referential Administrator) sowie Sicherstellung deren Aktualität.

Wir wenden uns an KandidatInnen mit hohem technischen und kaufmännischem Verständnis, welche sich für die Aufgaben unserer internen Abteilungen begeistern und für diese als kompetente Ansprechpartner fungieren möchten.

Voraussetzungen, die Sie mitbringen sollten

  • Ausgeprägtes Verständnis von und (mehrjährige) Erfahrung in Einkaufsprozessen und Lieferantenverhandlungen im technischen Einkauf
  • Erfahrung im Vertragswesen sowie in der Gestaltung von Einkaufs- (Rahmen)verträgen
  • Sehr gute technische Kenntnisse bzw. ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Hoher Organisationsgrad sowie strukturierte, eigenständige und systematische Arbeitsweise
  • Hohe analytische Fähigkeiten
  • Professionelle und eigenständige Verhandlungsführung
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement sowie ergebnis-/lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Effektive Kommunikation mit Stakeholdern verschiedener Unternehmensebenen
  • Teamfähigkeit, Durchsetzungskraft, Flexibilität und sicheres Auftreten
  • Einbringen und Umsetzen eigener Ideen
  • Fremdsprachen: Englisch (Muss), Französisch (von Vorteil)
  • SAP MM Kenntnisse unbedingt erforderlich

Wir bieten Ihnen

  • Herausforderungen, die Ihre Fähigkeiten fordern und in denen Sie Ihre Potenziale voll entfalten können
  • Umfassende Einschulung in die Anwendungen von technischen Gasen
  • Eigenverantwortliche Tätigkeiten in einem ambitionierten und kollegialen Team
  • Die Möglichkeit Ihre Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Das Umfeld eines wachstumsorientierten, internationalen Konzerns mit vielseitigen Kundensegmenten
  • Familiär-freundschaftliches Arbeitsklima und eine Vielzahl zusätzlicher Benefits

Das Mindestgrundentgelt gemäß Einstufung nach Kollektivvertrag liegt bei dieser Position bei EUR 3.163,33,- brutto pro Monat (Vollzeit). Das tatsächliche Gehalt, berücksichtigt sowohl Ihre fachlichen als auch persönlichen Kompetenzen sowie Ihre beruflichen Vorerfahrungen.

Sind Sie an einer verantwortungsvollen und langfristigen Tätigkeit in einem internationalen Konzern interessiert und schätzen Sie es neue Ideen, Innovationen und Lösungen im Team zu erarbeiten? Dann werden Sie Teil von Air Liquide und bauen Sie unsere Marktführerschaft aktiv mit Durchsetzungsfähigkeit und Engagement aus, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal!

Air Liquide Austria GmbH
Norbert Halmer, MA
Sendnergasse 30
2320 Schwechat
Web: www.airliquide.at

AIR LIQUIDE AUSTRIA GmbH

Energiewirtschaft, Umwelt
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Air Liquide ist Weltmarktführer bei qualitativ hochwertigen Gasen und anspruchsvollen Gaseanwendungen für den industriellen und medizinischen Einsatz. Der Konzern beschäftigt 50.000 MitarbeiterInnen in 80 Ländern. Laufende Innovationen, neue Technologien, Serviceorientierung und ein…