Hardware Requirement Engineer für Automobilelektronik / Leistungselektronik (m/w)

Magna
  • Traiskirchen
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 17.8.2018

Hardware Requirement Engineer für Automobilelektronik / Leistungselektronik (m/w)

Referenznummer: MPT05353
Standort Traiskirchen, Niederösterreich

Unternehmensbeschreibung
Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen sowie Motor- und Getriebekomponenten. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten - mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen.

Jobbeschreibung
Als Hardware Requirement Engineer / Architekt unterstützen Sie ein Team, das Antriebssysteme für zukünftige Elektro- und Hybridfahrzeuge entwickelt.

Hauptaufgaben
• Unterstützung beim Design und Aufbau einer halbleiterbasierten FIU (Fault-Injection-Unit)
• Produkte verschiedener Hersteller verglichen, Demonstrator PCBs designen und die Eigenschaften bzw. Limitierungen ermitteln Analyse, Bewertung und Abstimmung von internen Anforderungen sowie von Kundenanforderungen in Bezug auf elektrische Traktionsantriebe
• Definition / Entwicklung einer HW-Architektur in enger Abstimmung mit anderen Fachbereichen (System, SW, Konstruktion, usw.)
• Erstellung der Requirements- sowie Architekturspezifikation für die HW Entwicklung unter Berücksichtigung normativer Vorgaben
• Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit von Anforderungen
• Entwurf, Simulation und Test von elektronischen Schaltungen
• Durchführung von Reviews
• Mitarbeit im internationalen Team

Kenntnisse und Kompetenzen
• Diplom Ingenieur TU/FH/HTL in Elektrotechnik, Mechatronik oder Physik
• Mehrjährige Erfahrung in der Leistungselektronik-Entwicklung sowie im Anforderungsmanagement
• Fundierte Kenntnisse im Bereich der funktionalen Sicherheit
• Erfahrung mit Design-, Simulations- und Requirements Management Tools (z.B. Altium Designer, LTspice, Matlab/Simulink, DOORS)
• Einschlägige Berufserfahrung im automotiven Umfeld von Vorteil
• sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
• Reisebereitschaft

Zusätzliche Informationen
Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 3.501,99 brutto pro Monat. Wir bieten jedoch eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von der Qualifikation und Berufserfahrung, sowie attraktive Sozialleistungen.

Bei Interesse an dieser oder anderen offenen Positionen freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung unter job.magnapowertrain.com

Bewerben

Magna

Fahrzeugbau, Zulieferer
501+ Mitarbeiter

Über uns

Magna ist ein führender globaler Automobilzulieferer mit 339 Produktionsstätten sowie 89 Zentren für Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in 28 Ländern. Unsere mehr als 173.000 Mitarbeiter tragen dank innovativer Prozesse und World Class Manufacturing zu höherer Wertschöpfung für unsere Kunden…

Mehr erfahren