Kanzleikräfte für Gemeindeamt

Gemeindeamt Krenglbach
  • Krenglbach
  • Vollzeit, Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 12.7.2018

Gemeinde Krenglbach
Bezirk Wels-Land

Kanzleikräfte für Gemeindeamt gesucht

Bürgerservice und Bauamt

Dienstbeginn:
Bürgerservice: 01.09.2018 / bzw. Bauamt: 01.11.2018
(jeweils vorerst befristet auf 1 Jahr, bei Eignung Übernahme in ein unbefristetes Dienstverhältnis)

nähere Details siehe unter www.krenglbach.at

Dienstverhältnis:
jeweils Vertragsbedienstetenverhältnis (VB I)

Beschäftigungsausmaß:
jeweils vorzugsweise Vollbeschäftigung mit 40 Wochendienststunden, auch Teilzeitbeschäftigung mit mindestens 30 Wochendienststunden möglich

Dienstposten / Entlohnung:
Anfangsgehalt bei GD 20 brutto EUR 1.928,60 (Gehaltsstufe 1, im ersten Jahr 95 %)
Vordienstzeiten werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt

Aufgabengebiete:
Kanzleikraft - Bürgerservice: u.a. Bürgerservice, Telefonvermittlung, Sozialbereich, Mithilfe bzw. Vertretung im Meldeamt / Kassenführung, Bücherei, Hunderegister

Kanzleikraft - Bauamt: u.a. Mithilfe im Bauamt, Gebäude- und Wohnungsregister (GWR), Gebührenvorschreibungen, (Bauverfahren, Wasser- und Kanalanschlüsse, Verkehrsflächenbeiträge, Aufschließungsbeiträge)

Prüfungen:
jeweils Ablegung der Standesbeamtenprüfung innerhalb von 2 Jahren sowie jeweils Ablegung der Dienstprüfung

Voraussetzungen:

  • Erfüllung der im § 17 des OÖ Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002 enthaltenen allgemeinen Aufnahmevoraussetzungen
  • Österreichische(r) Staatsbürger(in) / EU-Bürger(in)
  • abgeschlossene Büroausbildung
  • bei männlichen Bewerbern: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienstpflicht
  • Führerschein der Gruppe B
  • sehr gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Outlook)
  • Genauigkeit
  • Bereitschaft zu Mehrleistungen und Weiterbildung
  • gutes Auftreten und Geschick bzw. Einfühlungsvermögen im Umgang mit Bürgern
  • hohes Maß an Selbständigkeit, nicht nur in Routinefällen

Bewerbungsunterlagen:

Für das Ansuchen ist der Bewerbungsbogen der Gemeinde Krenglbach zu verwenden. Der Bewerbungsbogen kann jederzeit während der Amtsstunden am Gemeindeamt abgeholt oder per Email (gemeinde@krenglbach.at) angefordert werden. Dem Bewerbungsbogen sind anzuschließen:

  • Lebenslauf
  • Zeugnis bzw. Ausbildungsnachweis (Kopie)
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Staatsbürgerschaftsnachweis (Kopie)
  • gegebenenfalls Heiratsurkunde und Geburtsurkunden der Kinder (jeweils in Kopie)
  • Kopie des Führerscheines
  • (Ein ärztliches Attest und eine Strafregisterbescheinigung sind erst bei einem eventuellen Dienstantritt nachzureichen.)Das Auswahlverfahren erfolgt nach den für den Gemeindedienst geltenden dienstrechtlichen Bestimmungen.

Das Auswahlverfahren erfolgt nach den für den Gemeindedienst geltenden dienstrechtlichen Bestimmungen.

Bewerbungsgesuche sind bis spätestens Freitag, 3. August 2018, 12:00 Uhr, in schriftlicher Form beim Gemeindeamt Krenglbach einzureichen.

Gemeindeamt Krenglbach
Krenglbacher Str. 9
tel. 07249-46013-13
Web: www.krenglbach.at

Original-Inserat anzeigen

Gemeindeamt Krenglbach

Öffentlicher Dienst, Verbände
31 - 50 Mitarbeiter

Über uns

Derzeit sind leider keine Arbeitgeber-Informationen verfügbar.

Weitere Jobs

  • Aktuell werden keine weiteren Stellen gesucht.