KInderhortpädagogin im Kinderhort

Stadtgemeinde Bad Hall
  • Bad Hall
  • Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 12.7.2018

KInderhortpädagogin im Kinderhort Bad Hall

Die Stadtgemeinde Bad Hall schreibt gem. §§ 8 u. 9 OÖ. Gemeindedienstrechts- und Gehaltsgesetz 2002 (OÖ. GDG 2002) in Verbindung mit dem OÖ. Kindergarten- und Hortedienstgesetz 1997 i.d.g.F. die Vertragsbedienstetenstelle einer Kinderhortpädagogin für den Kinderhort Bad Hall mit einem Beschäftigungsausmaß von 32 Wochenstunden öffentlich zur Besetzung aus.

Das Dienstverhältnis beginnt zum frühestmöglichen Zeitpunkt (September 2018).

Bewerberinnen um diesen Dienstposten müssen die im § 17. OÖ. Gemeindedienstrechts- und Gehaltsgesetz 2002 sowie die in den §§ 1 bis 3 OÖ. Kindergarten- und Hortedienstgesetz angeführten Aufnahmebedingungen erfüllen.

Die Entlohnung erfolgt im Entlohnungsschema l 2 b 1.

Interessenten für diese Stelle mögen sich entweder formlos schriftlich mit Beilage des Lebenslaufes und eines Fotos sowie Zeugniskopien, oder mittels Bewerbungsbogen, welcher im Sekretariat erhältlich ist, bis spätestens

Dienstag, 14. August 2018

beim Stadtamt Bad Hall bewerben.

Selbstverständlich richtet sich diese Stellenausschreibung auch an männliche Bewerber gleichermaßen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Amtsleiter Franz Postlmayr (Tel.: 0664/5051839) zur Verfügung.

Stadtgemeinde Bad Hall
Web: www.bad-hall.ooe.gv.at

Original-Inserat anzeigen

Stadtgemeinde Bad Hall

Öffentlicher Dienst, Verbände
31 - 50 Mitarbeiter