Pharmareferent (m/w)

G.L. Pharma GmbH
  • Vorarlberg, Tirol
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 8.8.2018

Wir sind ein pharmazeutisches Industrieunternehmen im Großraum Graz und suchen zur Verstärkung unseres Außendienst-Teams

Pharmareferenten (m/w)

für die Gebiete Vorarlberg/Teile Tirols und Tirol

Nach umfassender Einschulung werden Sie als kompetente/r und qualifizierte/r Ansprechpartner/in die Firma und die Produkte des Unternehmens bei nieder-gelassenen Ärzten und Ärztinnen sowie in Krankenhäusern vertreten.

Ihr Aufgabengebiet umfasst zusätzlich die Organisation und Durchführung von Ärzteveranstaltungen.

Ihr Profil:

  • Sie sind kontaktstark, einsatzfreudig, kommunikativ, zielstrebig und teamorientiert. Darüber hinaus arbeiten Sie kundenorientiert und zeichnen sich durch ein hohes Maß an Engagement und Akquisitionsstärke aus.
  • Matura und die abgeschlossene Pharmareferentenprüfung sind Bedingung, ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in den Fächern Pharmazie, Medizin oder Veterinärmedizin ist von Vorteil.
  • Erste Erfahrungen im Verkauf oder als Pharmareferent/in sind von Vorteil. Flexibilität und Reisebereitschaft setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen für diese Position gemäß Kollektivvertrag ein Jahresbruttogehalt ab EUR 45.000,-- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung, ein Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung sowie repräsentative Arbeitsmittel.

Falls Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen und herausfordernden Tätigkeit haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen an die

G.L. Pharma GmbH
Schlossplatz 1
8502 Lannach
Email: jobs.lannach@gl-pharma.at

Original-Inserat anzeigen

G.L. Pharma GmbH

Pharma, Chemie, Biotech
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Die G.L. Pharma ist aus dem Zusammenschluss der zwei Pharmaunternehmen Gerot und Lannacher entstanden und kann auf eine mehr als 60-jährige Geschichte zurückblicken. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben sowohl Markenprodukte als auch Generika und sind als Anbieter im österreichischen…