Mitarbeiter/in im Bereich IT Lizenz-Management

voestalpine AG
  • Linz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 13.7.2018

Mitarbeiter/in im Bereich IT Lizenz-Management (Vollzeit)

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Wir sind der zentrale IT-Dienstleister im voestalpine Konzern. Durch die Serviceorientierung unserer Mitarbeiter/innen und die hohe Qualität unserer Leistungen, ermöglichen wir unseren Business Partnern optimale Rahmenbedingungen und tragen somit dazu bei, dass die voestalpine auch in Zukunft einen Schritt voraus bleibt.

Unseren Mitarbeiter/innen bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld sowie interessante Sozialleistungen und Benefits.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: http://www.voestalpine.com/group-it

Ihre Aufgaben

  • Der Schwerpunkt Ihrer Aufgaben ist die Pflege der zentralen Stammdaten im konzernweiten IT Lizenzmanagementsystems (Spider), sowie das Anlegen und Freischalten neuer Hersteller, Produkte, usw.
  • Zu ihrem Verantwortungsbereich gehört außerdem der Import von Lizenznachweisen, die Umsetzung von genehmigten Change Requests und das laufende Reporting inklusive Neuentwicklungen von Reports
  • Die Sicherstellung der Datenqualität, sowie der Verfügbarkeit des IT Lizenzmanagementsystems runden Ihr Aufgabengebiet ab

Ihr Profil

  • HTL oder HAK mit IT-Schwerpunkt mit entsprechender Berufserfahrung
  • IT-Fach-Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Grundkenntnisse im IT Lizenzmanagement wünschenswert
  • Sehr gute Excel - Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches und ganzheitliches Denken - für konzernweite Lösungsentwicklung
  • Strukturierte Arbeitsweise - für eine effiziente Umsetzung Ihrer Tätigkeiten
  • Verlässlichkeit - beim Einhalten von Zusagen und bei der Dokumentation
  • Engagierte, selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise - zum Erreichen der gesteckten Ziele

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Stelle beträgt EUR 2.898,00 brutto (14x p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Hinzu kommen selbstverständlich noch die vielfältigen Benefits, die das Arbeiten im voestalpine-Konzern mit sich bringt. Darüber hinaus möchten wir auch explizit darauf hinweisen, dass wir ein familienfreundliches Unternehmen sind.

Dienstantritt: sofort

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - One step ahead.

Ausschreibungsende 29.07.2018

Kontakt

voestalpine group-IT GmbH
Linz

Recruiter:
Frau Manuela Zauner
+43/50304/15-8096

Fachbereich:
Herr Andreas Walchshofer
+43 50304 15-3234

Instagram Pinterest Blog YouTube Twitter Facebook

voestalpine AG

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die voestalpine mit Hauptsitz in Linz ist mit 500 Konzerngesellschaften und -standorten in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten. Die Unternehmensgruppe besteht aus insgesamt 4 Divisionen. Der Konzern ist ein in seinen Geschäftsbereichen weltweit führender Technologie-…