Software Test Engineer - PLM Umgebung (m/w)

Magna
  • St. Valentin
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.8.2018

Software Test Engineer - PLM Umgebung (m/w)

Referenznummer: MPT05715
Standort St. Valentin, Niederösterreich

Unternehmensbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain in St. Valentin mit Leidenschaft. Wir sind ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie und legen dabei unseren Fokus auf Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von Antriebssträngen und Motorkomponenten. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Dann entdecken Sie gemeinsam mit uns neue Möglichkeiten - mit maximalem Drehmoment für Ihre Ideen.

Jobbeschreibung

Als PLM Test Engineer sind Sie, als Teil eines agilen Entwicklungsteams, für die Erstellung und Durchführung von Software-Tests und für das Qualitätsmanagement der PLM Software-Entwicklung verantwortlich.

Hauptaufgaben

  • Mitarbeit bei der Entwicklung automatischer/manueller Testprozeduren und Erarbeitung neuer Methoden, Verfahren und standardisierter Prozesse für Software-Tests
  • Implementierung, laufende Durchführung, Auswertung, Dokumentation und Wartung entwicklungsbegleitender Anwendungstests im Zuge der agilen Entwicklungsmethode
  • Einführung und Betreuung eines Werkzeugs zur Durchführung automatisierter Software-Tests
  • Unterstützung des PLM Teams bei der Weiterentwicklung der Systemlandschaft im Zuge des Release-Prozesses

Wissen und Ausbildung

  • Abgeschlossene techn. Ausbildung an einer HTL, FH oder TU (z.B. IT, technische Informatik oder Mechatronik)
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Software Entwicklung und Programmierung
  • Know-How in SAP/PLM in den Modulen PP und MM wünschenswert
  • Kenntnisse über CAD-Authoring-Tools (NX, CREO, CATIA, ALTIUM Designer) und SAP/CAD-Integration von Vorteil
  • Fachwissen im Automotivbereich vorteilhaft

Kenntnisse und Kompetenzen

  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise und ausgeprägtes Prozessdenken
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Hohe Selbständigkeit und Flexibilität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft für ständige Weiterbildung im Fach- und Automotivbereich

Arbeitsumgebung

Als Teil von Magna Powertrain profitieren Sie von der Entwicklung neuester Technologien im Innovationsumfeld, tragen Eigenverantwortung und können sich in Projektteams ideal entfalten. Neben einem sehr guten Betriebsklima erwarten Sie umfangreiche Sozialleistungen und Benefits:

  • Kantine
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeitergewinnbeteiligung
  • Kleinkindbetreuung
  • Parkplätze und öffentliche Erreichbarkeit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterrabatte und Mitarbeiterevents
  • E-Ladestationen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • uvm.

Zusätzliche Informationen

Mit einem abgeschlossenen Masterstudium gilt für diese Position ein Mindestgehalt von EUR 46.620,-- brutto pro Jahr (Basis: 38,5h, kein All-in) zuzüglich Magna Gewinnbeteiligung. Je nach konkreter Qualifikation und Erfahrung besteht die klare Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung sowie bietet Magna vielfältige Sozialleistungen.

Bewerben

Magna

Fahrzeugbau, Zulieferer
501+ Mitarbeiter

Über uns

Magna ist ein führender globaler Automobilzulieferer mit 339 Produktionsstätten sowie 89 Zentren für Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in 28 Ländern. Unsere mehr als 173.000 Mitarbeiter tragen dank innovativer Prozesse und World Class Manufacturing zu höherer Wertschöpfung für unsere Kunden…

Mehr erfahren