Coordinator Umwelt Compliance (m/w)

FACC AG
  • Ried im Innkreis
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 9.8.2018

FACC entwickelt Systeme und Baugruppen für die Luftfahrtindustrie und produziert dafür hochwertige Faserverbundbauteile. Zu unserem Kundenkreis zählen namhafte Flugzeughersteller wie Boeing, Airbus und Bombardier Aerospace. Wir erweitern unser Team und suchen für unsere Standort RIED IM INNKREIS interessierte und engagierte Bewerber/innen für die Position

Coordinator Umwelt Compliance (m/w)

Ihre Aufgaben:

Mitwirkung bei der Ermittlung der relevanten rechtlichen und konzerninternen Anforderungen im Bereich Umwelt, Energie, Bau, Gewerberecht sowie Pflege und Weiterentwicklung des Umweltmanagementsystems gemäß ISO 14001.

Schwerpunkte:

  • Regelmäßige Ermittlung/Aktualisierung der aktuell geltenden umweltrechtlichen Anforderungen - Rechtsmanagementsystem (Gesetze/Verordnungen)
  • Koordination, Pflege, Überwachung der Aktivitäten aus Gesetzen und Verordnungen im SAP Rechtsmanagementsystem
  • Koordination, Mitwirkung bei der Erstellung von Einreichunterlagen bei Bauvorhaben (Bau-, sowie Gewerberecht)
  • Abwicklung der bau- bzw. gewerberechtlichen Einreichungen mit den zuständigen Behörden (Gemeinde, BH, Land,…)
  • Verwalten und Nachbereitung von behördlichen Bescheiden zu Bauvorhaben
  • Überwachung / Koordination der Abarbeitung von Auflagen aus Bescheiden
  • Laufende Kontrolle/Überarbeitung/Aktualisierung von bereits bestehenden Bescheiden/gewerberechtlichen Genehmigungen
  • Ansprechpartner/Kontaktperson für Behörden, Planungsbüros, etc.. zum Thema Genehmigungsverfahren / Bescheide
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen und sonstige Dokumente, die für das Umweltmanagementsystem erforderlich sind (z.B. Rechtsmanagementsystem, Abwicklung Bauvorhaben,etc...)

Ihr Profil:

  • Juristische, betriebswirtschaftliche oder technische Ausbildung (mindestens Werksmeister, HTL-Abschluss oder vergleichbare Ausbildung)
  • Berufserfahrung Im Bereich Gewerberecht, Umweltmanagement erwünscht; auch Studienabgänger mit Praktikumserfahrung sind zur Bewerbung eingeladen
  • Bereitschaft zur Weiterbildung im Bereich Umwelt/Energie/Gewerberecht
  • Gute MS Office- und SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Systematische, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Kontaktvermögen und Problembewusstsein werden vorausgesetzt
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft und Flexibilität

Wir bieten teamorientierten, belastbaren und einsatzfreudigen Bewerber/innen die Verantwortung übernehmen wollen, gut organisieren können und die über Verhandlungsstärke bzw. Durchsetzvermögen verfügen, ein herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem internationalen Arbeitsumfeld mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten und flexiblen Arbeitszeiten innerhalb eines stark wachsenden Unternehmens.

Wenn Sie in Ihrem Arbeitsalltag etwas bewegen und an unserem Unternehmenserfolg teilhaben möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung vorzugsweise per Online-Formular

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Kronberger Tanja

FACC Operations GmbH, Fischerstrasse 9, 4910 Ried/Innkreis, jobs@facc.com

Im Sinne des GBG wenden wir uns an Damen und Herren.

Für diese Position ist bei fachlicher Qualifizierung eine überkollektivvertragliche Vergütung (KV Holzverarbeitende Industrie) von EUR 35.000,00. brutto jährlich vorgesehen. Das tatsächliche Monatsgehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Erfahrung und wir legen dieses gemeinsam mit Ihnen fest.

FACC Operations GmbH | Fischerstraße 9 | A-4910 Ried im Innkreis, Austria
Tel.: +43/59/616-0 | Fax +43/59/616-81000 | www.facc.at | office@facc.at
Landesgericht Ried | FN 114257a, D 7800 | VAT.No.: ATU 23717707
(c) by FACC

FACC AG

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

FACC ist ein weltweit führendes Aerospace Unternehmen in Design, Entwicklung und Fertigung von fortschrittlichen Komponenten und -systemen für Luftfahrzeuge. Als Technologiepartner aller großen Hersteller arbeitet FACC gemeinsam mit ihren Kunden an Lösungen für die Mobilität der Zukunft. Weltweit startet…

Mehr erfahren