AdministratorInnen (m/w)

Pensionsversicherungsanstalt
  • Wien
  • Vollzeit
  • Einsteiger
  • 14.6.2018

Die Pensionsversicherungsanstalt, größter Sozialversicherungsträger Österreichs, sucht für das Rechenzentrum am Standort der Hauptstelle in Wien neue Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen mit abgeschlossener Ausbildung (HTL, TU, FH) mit Schwerpunkt Informatik und/oder nachgewiesenen Kenntnissen auf diesem Gebiet. Berufserfahrung erwünscht, aber nicht Bedingung.

AdministratorInnen (m/w)

in folgenden Bereichen mit den angeführten Profilen:

- SAN

  • Kenntnisse im Bereich Storage und Backup Infrastruktur
  • Spezielle Kenntnisse (WEBGUI und CLI) für die Administration von SAN / NAS / CAS -Komponenten wie zB
  • Brocade DCX6 Systemen
  • EMC² Symmetrix, Unity und VPlex
  • EMC² Centera
  • Fujitsu Eternus CS Systemen
  • Quantum i6000 (Gen3)
  • Cisco Nexus (reine Anbindung an die Systeme)
  • F5 Loadbalancer (Einstellungen für TCP/IP Storage Komponenten)
  • Kenntnisse in der Wartung und Überwachung dieser Storage Systeme
  • Kenntnisse im Planen, Testen und Umsetzen von Release-Updates (Firmware bzw. Microcode)
  • Kenntnisse in der Betreuung der Applikationen EMC² SRM und CMCNE
  • Kenntnisse in der Durchführung von Trend- und Forecastanalysen
  • Kenntnisse im Troubleshooting

- Linux/Unix

  • Kenntnisse in der Administration und Sicherstellung des Betriebes von Unix-Servern im Rechenzentrumsumfeld (Installation, Konfiguration und Wartung) - RedHat Enterprise Linux Server sowie AIX bevorzugt
  • grundlegende Erfahrung mit Puppet und/oder ARA sowie Nagios und Splunk
  • Kenntnisse in Script-Sprachen wie zB Bash, Python, Perl, PHP, ksh

- Intel

  • Kenntnisse im Betreuen und Sicherstellen des Betriebes der bestehenden Serverinfrastruktur (Windows-Server/Client Umfeld, MS SQL Server)
  • Kenntnisse in den Bereichen Active Directory und Softwareverteilung
  • Kenntnisse in der Konfiguration, Verwaltung und im Support einer auf VMware vSphere-basierten virtuellen Serverumgebung (ESXi)
  • Kenntnisse in Script-Sprachen wie zB Powershell, Visual Basic, DOS

- Client

  • Administration Windows-Clients (W7, W10, ThinClients mit Windows Embedded)
  • Administration Laptops bzw. Mobile MS-Windowssysteme (W7, W10)
  • Radia-Client-Automation (SW-Verteilung), Konfiguration u. Admin (Betriebssystem, SW, Patches)
  • Software-Verteilpaketerstellung (Paketierung, Scripting, Regression-Testing)
  • Rollout Clientsysteme (Unattend Setup diverser Windows-Systeme)
  • Fehlerbehebungsunterstützung bei Anwenderproblemen (Ticketsystem-Bearbeitung)
  • Script-Erstellung (Cmd, Powershell)
  • Administration Virenschutzlösung (dzt. Symantec Endpoint-Protection)

- Datacenter/Monitoring

Kenntnisse der Netzwerkkomponeten:

  • Cisco Nexus7000 mit Fabric Extender
  • Cisco Nexus5000 mit Fabric Extender
  • Cisco Catalyst6500 inkl. VSS
  • F5 BIG-IP Loadbalancer
  • IXIA Monitoring Switche mit OneVision
  • Cisco Router für WAN-Anbindungen
  • TCP/IP-Kenntnisse im LAN (vlan, spanning-tree, QoS, VSS, vPC, FabricPath, Routing Protokolle wie EIGRP und OSPF)
  • Wissen im Bereich der Glasfaserinfrastruktur (Fasertypen, Dämpfungsproblematik, optische Splitter) und der Netzwerkadaptereigenschaften unterschiedlicher Server (zB LACP)
  • grundlegende Schnittstellenkenntnisse im Bereich DNS und DHCP

Persönlich überzeugen Sie durch Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Problemlösungs-kompetenz, Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie analytische Fähigkeiten.

Auf das Dienstverhältnis findet die Dienstordnung A für die Angestellten bei den Sozialversicherungs-trägern Österreichs Anwendung. Anfangs-Mindestentgelt ohne Vordienstzeiten brutto EUR 2.390,80 monatlich.

Richten Sie Ihre Bewerbung mit ausführlichem Lebenslauf bis längstens 9. Juli 2018 an:
Pensionsversicherungsanstalt
Abteilung Personalverwaltung
Friedrich-Hillegeist-Straße 1
1021 Wien

[pva-hpvw@pensionsversicherung.at](mailto:pva-hpvw@pensionsversicherung.at?subject=karriere.at-Bewerbung: Anwendungsprogrammierer%20%28m%2Fw%29, Ref-Nr.: KA / 5318319&body=-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------%0A%0DWICHTIGER HINWEIS: Den vorgegebenen Betreff dieser E-Mail aus Gründen der Nachvollziehbarkeit bitte NICHT entfernen!%0A%0D-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------%0A%0D%0A%0D)

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen: Herr Mag. Bachl, Tel. 050303 DW 24100

bezahlte Anzeige

Web: www.pensionsversicherung.at

Original-Inserat anzeigen

Pensionsversicherungsanstalt

Öffentlicher Dienst, Verbände
501+ Mitarbeiter

Über uns

Aufgabe der Pensionsversicherung ist die finanzielle Absicherung - der Versicherten im Alter oder - nach krankheitsbedingtem Ausscheiden aus dem Berufsleben sowie - der hinterbliebenen Angehörigen.