Chief of Development Lab (m/w) zum Aufbau eines revolutionären Softwareprodukts gesucht! - CTO, CPO, Start-up Founder & Co: Challenge accepted?

epunkt Internet Recruiting
  • Oberösterreich
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 14.6.2018

Chief of Development Lab (m/w) zum Aufbau eines revolutionären Softwareprodukts gesucht!
CTO, CPO, Start-up Founder & Co: Challenge accepted?

(Jn 41170) / Arbeitsort: Oberösterreich

Möchten Sie eine global einzigartige SaaS-Lösung gestalten? Bei unserem Kunden, einem Weltmarktführer in der IT-Branche, haben Sie die Möglichkeit ein neues Security Software Lab aufzubauen! Dank Machine Learning, RASP-Approach und umfangreichen Echtzeitdaten werden Cyberattacken schon im Vorhinein identifiziert. Komplexen Hackerattacken kann mit dieser Cloud-Lösung ohne Konfigurationsaufwand und durch automatische Skalierbarkeit vorgebeugt werden.

Ihre zukünftige Rolle

  • RAFW war gestern! Sie sind für die Gestaltung einer innovativen Security Monitoring Lösung mit RASP-Approach (in Kombination mit agentenbasierten Echtdaten in realtime und künstlicher Intelligenz) verantwortlich.
  • Konzeption und strategische Ausgestaltung eines revolutionären SaaS-Produkts in intensiver Zusammenarbeit mit Chief Software Architects und R&D-Teams liegen in Ihrem Tätigkeitsbereich.
  • Gemeinsam mit dem Produktmanagement optimieren Sie außergewöhnliche User Journeys mit Fokus auf eine hervorragende Customer Experience.
  • Sukzessive bauen Sie Ihr eigenes Security Expertenteam auf (z. B. Produktmanagement, Security Research, Software Engineering).
  • Auf internationalen Konferenzen stellen Sie bei renommierten Kunden den Wow-Effekt sicher.

Sie bieten

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung eines eigenen Softwareunternehmens, eines Produktmanagement- und/oder Entwicklungsteams
  • Tiefgehendes Softwareentwicklungs-Know-how
  • Leidenschaft für RASP-Approach (Runtime Application Self-Protection Security) und AI bzw. Machine Learning
  • Innovationsgeist mit Vision und Begeisterungsfähigkeit
  • Führungsstil ganz nach dem Motto: "Lead by Example"

Das Besondere an dieser Position

  • Gründung eines Start-ups innerhalb eines Weltmarktführers
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und voller Gestaltungsspielraum
  • Offene Unternehmenskultur: gemeinsames Feiern von Erfolgen, Open-Door-Policy, agile Zusammenarbeit und einzigartiger Teamspirit

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt EUR 80.000,- brutto/Jahr. Je nach beruflicher Vorerfahrung und Expertise besteht natürlich die Bereitschaft zur markt- und positionskonformen Überzahlung.

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Christine Frühwirth (0732 611221-28), christine.fruehwirth@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

Inserat auf epunkt.com

epunkt Internet Recruiting

Personaldienstleistung
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

epunkt – Wir sind Recruiting. Wir sehen uns als Partner und unterstützen erstklassige Kandidaten bei der Suche des idealen Jobs. epunkt vermittelt nicht nur Jobs, sondern Perspektiven, Möglichkeiten & Veränderung. Die epunkt Recruiting Partner nehmen jeden Kandidaten sowie…