Chemiker (m/w) - Forschungsassistenz im Bereich Umwelttechnik

aristid personalberatung
  • Traiskirchen
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 10.8.2018

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches, branchenführendes Unternehmen im Bereich Umwelttechnik mit hohem Exportanteil.

Für den Standort nahe Mödling / Niederösterreich suchen wir:

Chemiker (m/w)

Forschungsassistenz im Bereich Umwelttechnik

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Chemiestudium (Universität)
  • Erste berufliche Erfahrungen im Bereich Forschung und Entwicklung
  • Im Optimalfall praktische Vorerfahrung im Bereich Polyurethane
  • Selbständige, sehr genaue und verlässliche Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des Entwicklungsleiters in allen Belangen der Forschung und Entwicklung
  • Mitarbeit an internen Forschungs- und Entwicklungsprojekten
  • Selbständige Durchführung und Dokumentation wissenschaftlicher Versuchsreihen im Labor
  • Durchführung und Dokumentation von Produkttests in der Versuchsanlage
  • Patentrecherchen

Für diese Position ist ein Gehalt ab EUR 65.000,- brutto im Jahr vorgesehen; abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist selbstverständlich eine auch sehr deutliche Überzahlung möglich.

Wenn Sie Interesse an dieser spannenden Position in einem international orientierten, expandierenden Unternehmen mit ausgezeichnetem Betriebsklima haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer an Mag. Georg Poremba- vorzugsweise per unten stehendem „Bewerben"-Button.

Referenznummer 31-90752 oder

aristid personalberatung
Schmidt & Partner KG

Lemböckgasse 49/2/E
A-1230 Wien

T: +43 699 182 459 92
poremba@aristid.at

www.aristid.at

aristid personalberatung

Personaldienstleistung
11 - 30 Mitarbeiter

Über uns

aristid personalberatung: persönlich, kompetent, effektiv. So einzigartig wie Ihr Unternehmen sollen auch die Menschen sein, die es bewegen! Die entscheidende Ressource für wirtschaftlichen Erfolg liegt in den Menschen. Umso wichtiger ist es, gerade für die Schlüsselpositionen die richtigen MitarbeiterInnen,…