IT-Applikationsbetreuer/in

VAMED
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 20.8.2018

IT-Applikationsbetreuer/in

Die VAMED Gruppe zählt international zu den führenden Unternehmen im Gesundheitswesen. Unter dem Motto „Alles aus einer Hand" entwickeln wir ständig neue und innovative Wege und sichern uns so die Marktführerschaft.

Wollen Sie Teil unseres engagierten und technisch ausgezeichneten IT-Teams sein?

Ihr Schwerpunkt und Ihre Herausforderung wären:

  • Weiterentwicklung und Betrieb (inkl. Supporttätigkeiten) der EPM/BI Lösung von der Firma INFOR
  • Betreuung der dazugehörigen SQL Datenbanken und Schnittstellen
  • Analyse von Prozessen sowie Weiterentwicklung und Beratung hinsichtlich optimaler Lösungen
  • Administration, Support und Customizing weiterer IT-Applikationen
  • Erstellung von Konzepten sowie Unterstützung bei der Umsetzung
  • Mitarbeit an Projekten für den weiteren konzernweiten Einsatz der genannten Lösungen
  • Sicherstellung der Informationssicherheit und Einhaltung der Compliance Richtlinien bei diesen Lösungen
  • Schulung, Betreuung und Beratung von Anwendern
  • Möglichkeit des Einsatzes neuester Technologien und Lösungen im Bereich der IT

Sie werden anfangs im Rahmen der Einarbeitung von einem kompetenten Teammitglied begleitet und unterstützt, um in weiterer Folge Ihr Fachgebiet eigenverantwortlich übernehmen zu können.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. Uni/FH-Studium Wirtschaftsinformatik, HTL bzw. alternativ einschlägige Ausbildung und mehrjährige Berufspraxis)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung erforderlich
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in C#, .NET oder ähnlichen Programmiersprachen
  • Erfahrung im Design und der IT-technischen Abbildung von Prozessen
  • Projekt- und Servicemanagement Skills (IPMA und ITIL) von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgezeichnete Kenntnisse von Microsoft SQL-Datenbanksystemen und Schnittstellendesign
  • Kenntnisse von Windows Servern von Vorteil
  • Bereitschaft, Projektverantwortung zu übernehmen
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise und Eigeninitiative

Ihr Einsatzort:

  • Wien

Unser Angebot:

  • Sinngebend Arbeiten
  • Dynamisch wachsender Markt mit Zukunftsperspektive
  • Rahmenbedingungen eines international erfolgreichen Konzerns
  • Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Mindestgehalt ab EUR 2.674,96. Geboten wird eine von Qualifikation und Erfahrung abhängige marktkonforme Überzahlung.

Interessiert?

Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.
Bewerben Sie sich über das Online-Formular:

Jetzt bewerben

VAMED

Gesundheitswesen, Soziales
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Alles aus einer Hand - mit unseren internationalen Gesamtrealisierungs-Modellen setzen wir Standards in der Konzeption, Errichtung und dem effizienten Betrieb von Gesundheitseinrichtungen. Weil wir Gesundheit ganzheitlich verstehen, erbringen wir auch umfassende Leistungen; vom Gesundheitstourismus…