• Salzburg
  • Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 14.6.2018

WERDE BOTSCHAFTER DER BIERKULTUR!

Stiegl bereitet Genuss und Lebensfreude. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort für 10 -15 Wochenstunden einen

Guide (m/w)

zur Leitung der Besucherführungen durch die Stiegl-Brauwelt

In dieser Funktion lernen Sie alles Wissenswerte über das Thema Bier und die Geheimnisse des Bierbrauens kennen. Als Botschafter der Bierkultur leiten Sie selbständig Führungen durch die Stiegl-Hausbrauerei, das Stiegl-Museum und die Produktion der Stieglbrauerei. Nach der Einschulungsphase sind Sie fähig, kompetent auftretende Fragen zu beantworten, unsere Gäste während des gesamten Besuchs zu betreuen und so für einen perfekten Aufenthalt in unserem Unternehmen zu sorgen. Kleinere administrative Tätigkeiten ergänzen Ihr Aufgabengebiet.

Wir wenden uns an kommunikationsfreudige und begeisterungsfähige Personen, die unsere Leidenschaft für Bier teilen und den Umgang mit anderen Menschen schätzen. Im besten Fall konnten Sie bereits Erfahrung im direkten Kundenkontakt sammeln. Für diese Stelle werden fortgeschrittene Sprachkenntnisse in Englisch sowie zeitliche Flexibilität vorausgesetzt.

Neben einem tollen Arbeitsklima bieten wir die Möglichkeit zum Botschafter der Bierkultur und Teil der beliebtesten Biermarke Österreichs zu werden.

Für diese Stelle sehen wir eine Vergütung in Höhe von EUR 519,60 - 779,40 brutto monatlich für 10 - 15 Wochenstunden vor.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter www.stiegl.at/karriere und darauf, Sie kennenzulernen!

Stieglbrauerei zu Salzburg
Mag. Alexander Pertele
Kendlerstraße 1 • 5017 Salzburg
T + 43 (0) 50 -1492 - 1293
www.stiegl.at/karriere

Stieglbrauerei zu Salzburg GmbH

Nahrungs-, Genussmittel
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Die Geschichte von Stiegl ist untrennbar mit der Stadt Salzburg verbunden. Denn bereits im Jahr 1492, als Christoph Columbus in eine neue Welt segelte, wurde die Stieglbrauerei zu Salzburg gegründet.  Die kleine Hausbrauerei entwickelte sich in den über 500 Jahren zu Österreichs…