Regional Medical Liaison - Nephrology & Biosimilars (Inflammation)

Karriereschmiede | Hofstetter & Braida OG
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 24.5.2018

Wir sind das größte Biotech-Unternehmen weltweit. Wir - das sind vor allem unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die entscheidend zu unserem Erfolg beitragen. Sie haben die Chance Mitglied dieses großartigen Teams zu werden. Zur Verstärkung des engagierten Medical Teams suchen wir eine/n einsatzfreudige/n

Regional Medical Liaison

Nephrology & Biosimilars (Inflammation)

Ihre Aufgaben:

  • In dieser strategisch anspruchsvollen Position fungieren Sie als Bindeglied zwischen der medizinischen Abteilung und den Ärzten in ausgewählten Schwerpunktkliniken Österreichs.
  • Sie identifizieren, entwickeln und pflegen partnerschaftliche Beziehungen mit gegenwärtigen und zukünftigen Meinungsbildnern, wissenschaftlichen Experten, Studiengruppen und Studienzentren in den Indikationsbereichen Nephrology und Inflammation / Biosimilars.
  • Sie informieren Fachärzte und Meinungsbildner im Rahmen von Präsentationen in den Kliniken vor Ort laufend über den aktuellen Stand der klinischen Studien- und Entwicklungsprogramme, und diskutieren mit ihnen die Bedeutung der wissenschaftlichen Aussagen, klinische Ergebnisse und Vorteile für die Patienten.
  • Sie betreuen intensiv medizinisch wissenschaftliche Projekte und festigen die wissenschaftlichen Kontakte zu den Meinungsbildnern.
  • Sie geben Input zur Planung, Vorbereitung und Durchführung von klinischen Studien, und beobachten Trends sowie neue Entwicklungen.
  • Die regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen Tagungen sowie Kongressen rundet Ihr vielseitiges Aufgabengebiet ab.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung und bringen Berufserfahrung aus der pharmazeutischen Industrie aus den Bereichen Medical Affairs, Clinical Research oder Sales mit.
  • Idealerweise haben Sie schon im Bereich Nephrologie und / oder Biosimilars / Inflammation gearbeitet.
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch einen hohen wissenschaftlichen Anspruch, Kontaktfreude, Kommunikationsstärke, Flexibilität, Problemlösungskompetenz und eine proaktive, zielorientierte Arbeitsweise aus.
  • Darüber hinaus bringen Sie hervorragende konzeptionelle Fähigkeiten, ausgezeichnete Präsentationsfähigkeiten, einen selbständigen Arbeitsstil und hohe Teamorientierung mit.
  • Ausgeprägte Reisebereitschaft, ein professionelles Auftreten und perfekte Englischkenntnisse setzen wir voraus.

Unser Angebot:

Wir bieten qualifizierten Kandidaten eine anspruchsvolle Tätigkeit mit eigenverantwortlichem Aufgabengebiet, das Umfeld eines global tätigen Biotech-Unternehmens sowie ein marktkonformes Jahresbruttogehalt ab EUR 56.000,- und attraktive Zusatzleistungen - eine Überzahlung ist abhängig von der beruflichen Qualifikation und Erfahrung möglich.

Kontakt:

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:
Karriereschmiede Personalberatung
z.H. Herrn Dr. Christian Braida
A-1030 Wien | Am Heumarkt 27/4a
buero@karriereschmiede.at
www.karriereschmiede.at

Mit Zusendung Ihrer Bewerbung stimmen Sie zu, dass alle in Ihrer Bewerbung enthaltenen Daten zu Ihrer Person zwecks Überprüfung Ihrer Eignung für die ausgeschriebene oder eine andere Stelle verarbeitet und bis zum Ablauf von 6 Monaten ab Zu- oder Absage gespeichert bleiben. Sie können diese Zustimmung jederzeit mittels Email an Herrn Mag. Martin Hofstetter (buero@karriereschmiede.at) widerrufen.

Original-Inserat anzeigen

Karriereschmiede | Hofstetter & Braida OG

Personaldienstleistung
1 - 10 Mitarbeiter

Über uns

Die Karriereschmiede Personalberatung wurde von uns – Mag. Martin Hofstetter und Dr. Christian Braida – im Herbst 2005 in Wien gegründet. Seitdem erarbeiten wir individuelle Lösungen für Unternehmen, die Spezialisten und Führungskräfte suchen, und Kandidaten, die ihren nächsten Karriereschritt planen. Wir…