Data Engineering Spezialist/in

Fronius
  • Wels
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 25.9.2018

Vordenken, verbinden, erreichen: Entlang dieser Werte denken wir über die Grenzen des Machbaren hinaus und schaffen so geniale Produkte und Lösungen für Batteriesysteme, Schweißtechnik und Solarelektronik. Unser Geheimnis: Wir forschen in Labors, die alle Stücke spielen, arbeiten nahe an unseren Kunden in aller Welt und schätzen Menschen, die Dinge voranbringen wollen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Wels suchen wir eine/n

Data Engineering Spezialist/in

Ihre Aufgaben: Datenmodellierung - ETL Prozesse - interaktives Reporting

Sie fungieren als Datendrehscheibe. Was das heißt? Verschiedene Fachbereiche benötigen zu unterschiedlichsten Themen die Datenbasis für weitere Auswertungen. Zuerst ermitteln Sie aus welchem Ursprungssystem Sie die Daten heranziehen müssen, wie sie strukturiert sind und welche Schnittstellen Sie dafür brauchen. Dann überlegen Sie sich Lösungswege die Daten konsistent zu verknüpfen. Dabei nutzen Sie überwiegend Oracle Datenbanken, SQL und Excel. Die fertigen Datenmodelle stellen Sie über automatisierte Ladeprozesse den BI Tools zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit den Fachbereichen erstellen Sie mittels Qlik interaktive Reports zur Datenanalyse oder stellen dafür die aufbereitete Datenbasis zur Verfügung. Wenn nicht alles nach Plan läuft, verfolgen und beheben Sie Fehlermeldungen.

Ihr Profil: Leidenschaft für Daten, Logiken und Zahlen

Idealerweise lieben Sie Inhalte, die in Datensätzen verpackt sind und das spiegelt sich auch in Ihrer höheren Ausbildung wieder. Wenn Sie darüber hinaus fundierte Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken und Data Warehouse Umgebungen sowie Erfahrungen mit SQL haben, perfekt!
Sie lassen sich auch in herausfordernden Situationen nicht aus der Ruhe bringen und reagieren auf Probleme mit durchdachten und kreativen Lösungen. Denken in Zusammenhängen liegt Ihnen ebenso wie analytisches und konzeptionelles Arbeiten.

Ihr Team: Application & Data Engineering

Gemeinsam mit zwölf weiteren Kollegen und Kolleginnen sind Sie im Bereich Application & Data Engineering angesiedelt. Wissenstransfer ist dabei eine essentielle Komponente. Wissenshorter sind hier fehl am Platz. Überhaupt wird Teamarbeit groß geschrieben und auf den gemeinsamen Austausch wert gelegt.

Nach dem Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt nennen. Gut: Wer frisch von der Ausbildung kommt, startet bei uns in diesem Job mit 38.500,00 Euro brutto jährlich. Wer Erfahrung hat, beginnt natürlich mit mehr. Versprochen.

Möchten Sie Teil eines engagierten Teams werden und mit uns zum Sprung in eine erfolgreiche Zukunft ansetzen? Dann freut sich Anita Heftberger über Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung.

Fronius

Elektronik, Automatisation
501+ Mitarbeiter

Über uns

Der Name Fronius steht für intensive Forschungsarbeit und stete Suche nach neuen, innovativen Lösungen zur Steuerung von Energie – seit 1945. Damals gründete Günter Fronius in Pettenbach ein Elektrofachgeschäft und begann mit der Entwicklung von Batterieladesystemen. Wenig später hatte das kleine Unternehmen…

Mehr erfahren