Enterprise Architekt (w/m)

ITSV GmbH
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 27.11.2018

Ihr Beitrag zu unserem Unternehmenserfolg:

ENTERPRISE ARCHITEKT (W/M)

In Wien

Als Enterprise Architekt (w/m) gestalten Sie im Team Architektur die Zukunft der IT der österreichischen Sozialversicherung (SV) mit. Sie leisten einen entscheidenden Beitrag zur Sicherstellung und Weiterentwicklung der produkt- und organisationsübergreifenden Architektur-Governance und erarbeiten damit den Rahmen für die laufende Optimierung der IT-Landschaft im Hinblick auf Flexibilität und Nachhaltigkeit. Die damit verbundene Verantwortung und Qualität Ihrer Arbeit wird von unseren Kunden - den Sozialversicherungsträgern, sämtlicher Unternehmen und unseren rund 8,4 Millionen Sozialversicherten in Österreich - wahrgenommen!

ZU IHREN AUFGABEN ZÄHLEN:

  • Methodisches Aktualisieren und Weiterentwickeln von SV IT Architektur Standards in enger Kooperation mit den SV-Trägern und -Tochterunternehmen
  • Pflege und Weiterentwicklung des IT-Bebauungsplans für die gesamte Österreichische Sozialversicherung
  • Visualisierung und textuelle Aufbereitung essentieller Informationen in komplexen technischen und organisatorischen Zusammenhängen
  • Verantwortliche Koordination von Architektur-Reviews und Abstimmung der Risikobewertung mit dem Management
  • Mitarbeit am Impactmanagement in Richtung Architektur/Betrieb, Sicherheit, Lizenzen bzw. Kosten/Nutzen und Datenschutz (DSGVO)
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung architekturrelevanter Unternehmensprozesse
  • Durchführung von IT-Architektur Evaluierungen und Studien sowie Marktbeobachtung nach Trends und Frameworks

IHRE QUALIFIKATIONEN:

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Hochschulstudium oder gleichwertige einschlägige Berufserfahrung
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der IT-Architektur und in der Anwendung von Architekturmethoden (z.B. TOGAF, Zachman)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bebauungsmanagement, IT-Projektmanagement bzw. Software-Architektur
  • Fundierte Kenntnisse zu IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Fundierte Kenntnisse der SW-, Prozess- und Datenmodellierung
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ausgeprägte Kunden- und Teamorientierung
  • Hohes Maß an Selbständigkeit mit entsprechendem Auftreten
  • Kenntnisse der Gesetze, Richtlinien und Standards der Österreichischen Sozialversicherung von Vorteil
  • Zertifizierung TOGAF oder ITIL bzw. Erfahrung mit ISO 27001/2 von Vorteil

IHRE PERSPEKTIVEN:

Nutzen Sie die Chance für den Einstieg in ein herausforderndes Arbeitsumfeld geprägt von Teamgeist und Freude am Job. Neben der Sicherheit als Arbeitgeber im Rahmen der österreichischen Sozialversicherung erwarten Sie flexible Rahmenbedingungen, die Ihre individuelle Leistung honorieren.

Kollektivvertragliches Mindestgehalt für Angestellte im ITKV für 38,5 h / Tätigkeitsfamilie

Spezielle Tätigkeiten 2:
Mindestgehalt Einstiegstufe Euro 2.984,- bis Erfahrungsstufe Euro 4.006 Bereitschaft zur marktüblichen Überzahlung besteht.

Ein gutes Arbeitsklima kommt nicht von ungefähr. Folgende Leistungen bieten wir zusätzlich an:

Work-Life-Balance:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Mitarbeiter-Events
  • Kinderbetreuung

Arbeitsplatz und Infrastruktur:

  • Aus- und Weiterbildung
  • Mitarbeiternotebook und -Handy
  • Parkplatz
  • Fahrradbox
  • U-Bahn Anbindung/gute Erreichbarkeit
  • Kantine
  • Barrierefreiheit

Gesundheit und Fitness:

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebsarzt
  • Fitnessangebote

Sollten Sie Interesse an diesem zukunftsorientierten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet haben, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltsvorstellung per E-Mail an karriere@itsv.at.

IHRE ANSPRECHPARTNERIN:

Mag. Bettina Gerstl
Recruiterin
karriere@itsv.at
ITSV GmbH
A-1020 Wien, Johann-Böhm-Platz 1
www.itsv.at

Original-Inserat anzeigen

ITSV GmbH

Gesundheitswesen, Soziales
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die IT-Services der Sozialversicherung GmbH (ITSV GmbH), ein von der österreichischen Sozialversicherung gegründetes Unternehmen, ist betraut mit der Koordination und Steuerung sämtlicher IT-Aktivitäten aller österreichischen Sozialversicherungsträger, der Entwicklung zentraler Services sowie dem Betrieb…

Mehr erfahren