Patent Information Professional (f/m) / Metallurgie

voestalpine AG
  • Linz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 26.2.2018

Patent Information Professional (f/m) / Metallurgie (Vollzeit)

Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen.

Das sind wir

Die voestalpine ist ein in seinen Geschäftsbereichen weltweit führender Technologie- und Industriegüterkonzern mit kombinierter Werkstoff- und Verarbeitungskompetenz. Mit ihren qualitativ höchstwertigen Produkt- und Systemlösungen aus Stahl und anderen Metallen zählt sie zu den führenden Partnern der europäischen Automobil- und Hausgeräteindustrie sowie weltweit der Luftfahrt-, Öl- und Gasindustrie. Die voestalpine ist darüber hinaus Weltmarktführer in der Weichentechnologie und im Spezialschienenbereich sowie bei Werkzeugstahl und Spezialprofilen.

Die Patentabteilung unterstützt konzernweit durch die lückenlose Absicherung der Entwicklungsergebnisse, die Analyse von Handlungsspielräumen, sowie die Bereitstellung von Wettbewerbs- und Technologieinformationen.

Nähere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie unter: http://www.voestalpine.com/stahl

Ihre Aufgaben

  • Betreuung von Patentanmelde- und -erteilungsverfahren in enger Zusammenarbeit mit externen Patentanwälten
  • Durchführung von Recherchen zum Stand der Technik
  • Auswertung von Recherchen externer Partner und Überwachung von Schutzrechten Dritter
  • Auswertung von "Freedom-to-Operate"-Analysen
  • Organisation der Verteidigung eigener Schutzrechte und der Beurteilung von Fremdschutzrechten
  • Unterstützung der Entwicklungsabteilungen in patentrechtlichen Angelegenheiten
  • Interne Beratungen in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes technisches Studium (Werkstoffwissenschaften, Chemie, …)
  • Erfahrungen im Bereich Metallurgie bzw. Chemie
  • Juristisches Zweit- oder Aufbaustudium oder Europäische PA-Eignungsprüfung
  • Idealerweise Vorkenntnisse im Bereich Patentrecht
  • Selbständige, verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Analytisches und ganzheitliches Denkvermögen
  • Kommunikations-, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten
  • Hohe Lernbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft (Tagesabwesenheiten)

Das bieten wir

Entgelt: Das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 3.513,83 (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Dienstantritt: 01.04.2018

Nähere Informationen zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite unseres Bewerbungsbogens und im Bereich „FAQs zur Bewerbung".

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, nutzen Sie bitte unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit unserem CV-Parsing-Tool geht Ihre Bewerbung nun noch schneller.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

voestalpine - One step ahead.

Ausschreibungsende 15.03.2018

Kontakt

voestalpine Stahl GmbH
Linz

Recruiter:
Herr Harald Berger
+43/50304/15-8802

Fachbereich:
Herr Alexander Poledna
+43 50304 15-5390

Instagram Pinterest Blog YouTube Twitter Facebook

Job empfehlen

Abbrechen

voestalpine AG

Industrie, Produktion
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die voestalpine mit Hauptsitz in Linz ist mit 500 Konzerngesellschaften und -standorten in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten. Die Unternehmensgruppe besteht aus insgesamt 4 Divisionen. Der Konzern ist mit seinen qualitativ höchstwertigen Produkten einer der führenden…

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren