ReferentIn im Beschäftigungsausmaß von 15 Wochenstunden (befristet bis 01.04.2019) im Büro des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen

Johannes Kepler Universität
  • Linz
  • Teilzeit, geringfügig
  • Berufserfahrung
  • 14.2.2018

Die Johannes Kepler Universität Linz ist mit 20.000 Studierenden und ca. 3.000 MitarbeiterInnen Oberösterreichs größte Bildungs- und Forschungseinrichtung. An vier Fakultäten bietet die JKU rund 60 Studienrichtungen an. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n

ReferentIn
im Beschäftigungsausmaß
von 15 Wochenstunden
(befristet bis 01.04.2019)
im Büro des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen

Anzeigennummer 3542

Ihre Aufgaben:

  • Administrative und organisatorische Unterstützung des AKG und der Büroleiterin
  • Administration des Büros des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen
  • Beratung aller Universitätsangehörigen, der Arbeitskreismitglieder, der BewerberInnen und der Universitätsorgane in Gleichbehandlungs- und Gleichstellungsfragen
  • Rechtsberatung für Universitätsangehörige und Arbeitskreismitglieder
  • Vernetzung mit universitären und außeruniversitären Einrichtungen
  • Vertretung des AKG innerhalb der Universität
  • Betreuung von Bewerbungsverfahren

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Kenntnisse in der Büroadministration und -organisation
  • Erfahrungen mit universitären Strukturen und Abläufen von Vorteil
  • Erfahrungen und Kenntnisse in Gleichbehandlungsfragen
  • Selbstständige, organisierte und verlässliche Arbeitsweise

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt EUR 956,44 brutto pro Monat (KV Einstufung IVa).
Dieses kann sich auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Bezugs- bzw. Entlohnungsbestandteile erhöhen. Nähere Auskünfte erteilt das Büro des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen, T +43 732 2468 4830.
Bewerbungsfristende 07.03.2018.

Begünstigt behinderte BewerberInnen werden bei entsprechender Eignung besonders berücksichtigt.

Wenn Sie Interesse an dieser abwechslungsreichen Aufgabe haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen auf unserem Online-Portal http://jku.at/bewerbung oder an Johannes Kepler Universität Linz, Personalmanagement, Altenberger Straße 69, 4040 Linz.
Bitte geben Sie bei der Bewerbung unbedingt die „Anzeigennummer 3542" an.

Job empfehlen

Johannes Kepler Universität

Bildungswesen
51 - 100 Mitarbeiter

Über uns

JKU – Forschung und Lehre am Puls der Zeit Die Johannes Kepler Universität Linz hat sich in den 50 Jahren ihres Bestehens einen international hervorragenden Ruf erworben. Mittlerweile werden an der größten Forschungs- und Bildungseinrichtung Oberösterreichs über 20.000…

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren