• Österreich
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 13.4.2018

Unser Kunde ist ein erfolgreiches deutsches Familienunternehmen in der Pharmabranche mit Kernkompetenz in den Bereichen Nierenheilkunde, ADHS und OTC-Produkte. Zur weiteren Expansion am österreichischen Markt suchen wir ab sofort eine engagierte Vertriebspersönlichkeit (w/m) als

Country Manager/in Österreich

Pharmabranche - Marktverantwortung mit Teamleitung

Ihre Aufgaben:

  • Umfassende Marktverantwortung Österreich, kontinuierlicher Ausbau der Marktposition
  • Führung & Management einer schlanken und kostenbewussten Marketing & Vertriebs-Organisation für die Vermarktung des RX und OTC Portfolios
  • Erstellung und Realisierung von Business-Plänen als Entscheidungsgrundlage für Marketing- und Vertriebsbudgets
  • Erstellung der jährlichen Umsatzplanung sowie des Kostenbudgets
  • Entwicklung und Umsetzung von Marketing- und Verkaufskonzepten sowie von Maßnahmen in Abstimmung mit dem internationalen Brand-Management inklusive Preisstrategien
  • Leitung und Entwicklung des Vertriebsteams mit aktuell sieben Mitarbeiter/innen (RX und OTC)
  • Aufbau und Betreuung eines nationalen Key Opinion Leader Managements
  • Preis- und Vertragsverhandlungen mit Agenturen und/oder Behörden
  • Aktive Unterstützung und kontinuierliches Monitoring von Zulassungsaktivitäten und nationalen Registrierungen
  • Umsatz- & Ergebnisverantwortung
  • Repräsentanz innerhalb nationaler Industrie-Organisationen und gegenüber Drittpartner/innen und anderen Dritten

Ihr Profil:

  • Medizinisches, naturwissenschaftliches oder betriebswirtschaftliches Studium bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Pharmabranche, vorzugsweise im Marketing (OTC), davon einige Jahre in einer Führungsposition
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Entsprechende EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Hohe Reisebereitschaft im Gebiet (mit Home-Office Tätigkeit)
  • Vertriebsorientierte Führungspersönlichkeit mit unternehmerischer Einstellung und Hands on-Mentalität
  • Freude an Aufbauarbeit und strategischen Aufgaben
  • Eigeninitiative und Engagement

Haben wir Ihr Interesse an dieser Karrierechance in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen geweckt? Jahresbruttogehalt rund EUR 100.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und beruflicher Erfahrung, Dienst-PKW.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa unter www.bewerben.iventa.at,
mit Angabe der Ref.-Nr. 56213/KA und evtl. Sperrvermerke.
Dr. Irma Brazda, Tel.: +43 (732) 90 80 10 - 453

Hier bewerben!

Job empfehlen

Abbrechen

Iventa. The Human Management Group

Personaldienstleistung
1 - 10 Mitarbeiter

Über uns

Iventa ist eines der führenden österreichischen Human-Management-Consulting-Unternehmen mit dem Grundsatz, stets den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Wir sind Komplettanbieter für alle Fragen der Personalsuche, Personalentwicklung, Employer Branding sowie Personalwerbung. Iventa…