Fachabteilungsleiter „Concept & Engineering“ (w/m)

KTM
  • Salzburg-Anif
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 7.12.2018

Fachabteilungsleiter „Concept & Engineering" (w/m)

Die KTM Technologies ist ein international agierendes Engineering Unternehmen mit Schwerpunkt auf Konzept- und Produktentwicklung, sowie Technologieentwicklung im Bereich Leichtbau und Verbundwerkstoffe (CFK). Ein Team aus multidisziplinären Experten/-innen entwickelt am Standort Anif bei Salzburg innovative Lösungen für die KTM Gruppe und andere namhafte Unternehmen diverser Branchen. Für unsere weitere Expansion suchen wir engagierte, kreative und teamfähige Ingenieure/-innen.

Aufgaben

  • Leitung, Organisation und Entwicklung der Fachabteilung „Concept & Engineering"
  • Fachliche und disziplinäre Führung und Weiterentwicklung von mehreren Gruppenleitern
  • Strategische Ausrichtung und Leistungsschwerpunkte planen und entwickeln
  • Letztverantwortung für technische Themen innerhalb des Fachbereichs
  • Bewertungen von Ideen, Konzepten und Konstruktionen
  • Verantwortung für die fertigungsgerechte Entwicklung von Serienlösungen unter Berücksichtigung technischer Normen und Standards
  • Weiterentwicklung der Fachbereichsprozesse
  • Kontrolle und Optimierung von Projektplanungen und -kalkulationen, technische Angebotsverantwortung
  • Übergeordnete technische Instanz zum Kunden
  • Vertriebssupport aus der Rolle des Fachabteilungsleiters
  • Repräsentation des Unternehmens auf Tagungen und Kongressen, inkl. Vortragstätigkeit
  • Aktives Antreiben von Wissensaufbau und Fortbildung, Identifikation neuer Technologien - auf und vor dem Stand der Technik

Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH/TU)
  • Langjährige Berufserfahrung im Fahrzeug- und/oder Produktentwicklungsbereich
  • Erfahren in der Leitung von Entwicklungsprojekten
  • Kenntnisse im Umgang mit CAD- und PDM-Systemen (CREO, Catia V5, Windchill)
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit
  • Begeisterung für Motorrad- und Zweiradkonzepte
  • Persönlichkeit mit Organisationstalent und Teamgeist
  • Ausgeprägte Fachkompetenz gepaart mit einer kreativen Arbeitsweise
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten

  • ein vielfältiges und spannendes Aufgabenfeld in der Mobilität der Zukunft
  • Eine Team- und Arbeitskultur in der du dich persönlich und fachlich entwickeln kannst
  • Einen modernen Arbeitsplatz innerhalb der weltweit renommierten KTM-Gruppe
  • Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen
  • Einstufung im Kollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe, in der Dienstleistung, in Information und Consulting. Mindestgehalt ab Euro 65.000,- brutto/Jahr mit Bereitschaft zu Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrungen.

Kontakt

Katrin Stecher

+43 6246 73488 9003

Verwende für deine Bewerbung bitte ausschließlich unser Online-Formular und lade deine persönlichen Unterlagen im letzten Schritt hoch. Auf diese Weise können wir deine Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten. Vielen Dank!

Referenz

Technologies-2018-002490

Eintritt ab

ab sofort

Unternehmen

KTM-Technologies GmbH

Standort

Salzburg-Anif

KTM

Fahrzeugbau, Zulieferer
501+ Mitarbeiter

Über uns

Keine Businessanzüge, sondern Rennanzüge. Keine Langeweile, sondern kurze Wege. Kein „9 to 5“, sondern 100 Prozent. Keine endlosen Meetings, sondern einfach losstarten. Kein 08/15, sondern IQ. Das hat uns zu einer der erfolgreichsten Motorradmarken der letzten Jahrzehnte gemacht. Und wir machen weiter…

Mehr erfahren