Lead Konstrukteur elektrische Antriebe (m/w)

Magna
  • St. Valentin
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 14.2.2018

Lead Konstrukteur elektrische Antriebe (m/w)

Referenznummer: MPT04504
Standort St. Valentin, Niederösterreich

Unternehmensbeschreibung

Magna Powertrain in Sankt Valentin ist der Kern der globalen Vorentwicklungsorganisation, innerhalb welcher die Antriebsstrangsysteme von Morgen für die Automobilhersteller weltweit erdacht, konzipiert und vorausentwickelt werden. Innovative Entwicklungsmethoden und modernste Prüfeinrichtungen für Komponenten, Systeme und Fahrzeuge, machen das Entwicklungszentrum zudem zu einem echten Full-Service Anbieter und zu einem bevorzugten Engineeringpartner in der globalen Automobilindustrie.

Jobbeschreibung

Bei Magna verwandeln wir Ideen zu Industriestandards für die gesamte Automobilbranche. Technologie kennt bei uns keine Grenzen: Mit wegweisenden Innovationen gestalten wir Fahrzeuge, Karrieren und die Mobilität von morgen.

Hauptaufgaben

  • Technische Leitung und Koordination eines Konstruktionsteams für elektrische Antriebssysteme
  • Rolle als Baugruppenverantwortlicher in Entwicklungsprojekten
  • Ausarbeitung von Spezifikationen und Lastenheften
  • Selbstständige Durchführung von Berechnungen, Simulationen und Toleranzanalysen
  • Erstellen von Berichten und Dokumentationen
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit Partnerfirmen, Kunden und Lieferanten
  • Definition von Prüfprogramme, Umsetzung von Versuchsergebnissen
  • Technische Klärung mit den Fachabteilungen (Produktion, Prototypenbau, Einkauf, Versuch, Qualität und Programmmanagement)

Wissen und Ausbildung

  • Technische abgeschlossene Ausbildung an einer HTL/TU/FH
  • mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung in der Konstruktion von mechatronischen Komponenten
  • Wissen im Bereich Materialwissenschaften und Produktionstechnologien
  • Funktionales Verständnis für komplexe mechatronische Systeme
  • Know-how im Bereich Auslegung und Konstruktion von Komponenten
  • Methodisches Wissen (z.B. FMEA)
  • Gute Englischkenntnisse

Kenntnisse und Kompetenzen

  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung
  • Engagiertes und sicheres Auftreten
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Arbeitsumgebung

Als Teil von Magna Powertrain profitieren Sie von der Entwicklung neuester Technologien im Innovationsumfeld, tragen Eigenverantwortung und können sich in Projektteams ideal entfalten. Neben einem sehr guten Betriebsklima erwarten Sie umfangreiche Sozialleistungen und Benefits:

  • Kantine
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeitergewinnbeteiligung
  • Kleinkindbetreuung
  • Parkplätze und öffentliche Erreichbarkeit
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Mitarbeiterrabatte und Mitarbeiterevents
  • Kostenlose E-Ladestation
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • uvm.

Zusätzliche Informationen

Für diese Position gilt ein KV Mindestgrundgehalt von EUR 53.200,-- brutto pro Jahr, mit der Bereitschaft zur marktkonformen Überzahlung, je nach konkreter Qualifikation und beruflicher Erfahrung. Darüber hinaus bietet Magna Powertrain eine Reihe von Sozialleistungen und Benefits.

Bewerben

Job empfehlen

Abbrechen

Magna

Fahrzeugbau, Zulieferer
501+ Mitarbeiter

Über uns

Wir sind ein führender globaler Automobilzulieferer mit 328 Produktionsstätten sowie 99 Zentren für Produktentwicklung, Engineering und Vertrieb in 29 Ländern. Unsere mehr als 163.000 Mitarbeiter tragen dank innovativer Prozesse und World Class Manufacturing zu höherer Wertschöpfung…

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren