Product Manager - Safety/Automotive (w/m)

Bosch-Gruppe Österreich
  • Wien
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 12.9.2018

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt.

Product Manager - Safety/Automotive (w/m)

Wien,
ab sofort, Vollzeit

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die ITK Engineering GmbH ist seit 2017 eine Tochtergesellschaft der Bosch-Gruppe und spezialisiert auf die Entwicklung kundenspezifischer Projekte rund um Embedded Software in den Bereichen Automotive, Bahntechnik, Luftfahrt, Medizintechnik und Robotik.

Mit dieser Ausschreibung wenden wir uns an Damen als auch an Herren.

Ihr Beitrag zu Großem

  • Verantwortung übernehmen: Sie verantworten alle Themen der funktionalen Sicherheit (Anfragenanalyse, Angebotserstellung) und verfolgen die Entwicklungen von Safety Cases auf System-, Hardware- und Softwareebene im Projekt
  • Strukturiert bewerten: Sie erstellen projektspezifische Sicherheitspläne zur Dokumentation von Sicherheitskonzepten sowie planen und koordinieren Risikoanalysen und -bewertungen
  • Ganzheitlich umsetzen: Planung und Durchführung von Safety Assessments

Was Sie dafür auszeichnet

  • Persönlichkeit: Sie sind kommunikativ, teamfähig und zeichnen sich durch eine selbständige Arbeitsweise sowie gute analytische Fähigkeiten aus
  • Erfahrungen und Know-how: im Bereich des Hardware-, Software- und System- Engineering, mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilbranche, Erfahrung mit Sicherheitsprojekten (Norm ISO 26262) und ausgeprägte Moderations- und Kommunikationskompetenz von Vorteil
  • Ausbildung: erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, TU/FH), gutes Deutsch und Englisch

Ihr zukünftiger Arbeitsort bietet Ihnen Ein familiäres, partnerschaftliches Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Projekten und der Sicherheit des Großunternehmens, flexible Arbeitszeitmodelle für eine ausgeglichene Work-Life-Balance, ein reichhaltiges Weiterbildungsprogramm sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

Bruttogehalt je nach Ausbildung und beruflicher Erfahrung ab 42 400 EUR p.a. (38,5 h/Woche, Kollektivvertrag Angestellte von Unternehmen im Bereich Dienstleistungen in der automatischen Datenverarbeitung und Informationstechnik).
Interesse geweckt? Ihr Ansprechpartner für Rückfragen
Claudia Kalloch (Ihre.Bewerbung@at.bosch.com)

Bosch-Gruppe Österreich

Elektronik, Automatisation
501+ Mitarbeiter

Über uns

Die Bosch-Gruppe gehört zu den Global Playern imTechnologie- und Dienstleistungsbereich: Wir setzen pro Jahr rund 78,1 Milliarden Euro um – mit insgesamt über 402.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Wo wir aktiv sind: in den vier Unternehmensbereichen Mobility Solutions, Industrial Technology,…

Mehr erfahren