Stv. Leiter/in Finanzbuchhaltung & Meldewesen

HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
  • St. Pölten
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 9.2.2018

STV. LEITER/IN FINANZBUCHHALTUNG & MELDEWESEN

Dienstort: St. Pölten
Ausmaß: 38,5h
Ausgeschriebene Position: STV. LEITER/IN FINANZBUCHHALTUNG & MELDEWESEN
Arbeitszeit: Full Time

Die HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG steht zu 100 % im Eigentum des Landes Niederösterreich und ist eine der ältesten und größten Landesbanken Österreichs. Die HYPO NOE ist ein verlässlicher Partner für die Öffentliche Hand, Immobilien- & Großkunden sowie Privat- & Firmenkunden im Kernmarkt Niederösterreich, Wien und selektiv der Donauraumregion. Als Verstärkung für unser Team suchen wir für den Standort St. Pölten eine/n

Stv. Leiter/in Finanzbuchhaltung & Meldewesen.

Ihre Aufgaben

  • In enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung fachliche Verantwortung der gesamten Agenden und disziplinäre Führung der Abteilung inkl. Ressourcenplanung
  • Ansprechperson für die Mitarbeiter/innen für fachliche und persönliche Inhalte
  • Verantwortung für die Erstellung der (Konzern-)Jahresabschlüsse
  • Führung des Hauptbuches und Erstellung des Jahresfinanzberichtes
  • Verantwortung des Meldewesens
  • Steuerberechnung, Erstellung der Steuererklärungen, insbes. KÖST und UST-Erklärung
  • Mitwirken an strategischen und operativen Projekten

Unsere Anforderungen

  • Führungspersönlichkeit mit abgeschlossener kaufmännischer Ausbildung, idealerweise mit Abschluss eines fachrelevanten Studiums und einschlägigen Zusatzausbildungen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Finanzbuchhaltung ist unbedingte Voraussetzung, mehrjährige Bankerfahrung von Vorteil
  • Erfahrung mit Jahresabschlüssen gem. UGB/BWG und IFRS
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office)
  • Analytisches Denken und Freude an der Arbeit in/mit einem engagierten Team

Wir bieten Ihnen ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer erfolgreichen und stabilen Finanzgruppe, ein kollegiales Betriebsklima sowie Weiterbildungsmöglichkeiten (sowohl fachlich als auch persönlichkeitsbildend). Sie möchten aktiv die Zukunft unseres aufstrebenden Unternehmens mitgestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Das KV-Gehalt ohne Anrechnung von Vordienstzeiten beträgt EUR 2.697,60 brutto (14mal/Jahr). Wir bieten Ihnen eine marktkonforme Überzahlung, die abhängig von Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung ist.

HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG
Abteilung Personal, z.H. Veronika Fritzsche, BA BA
3100 St. Pölten, Hypogasse 1
1010 Wien, Wipplingerstraße 4
www.hyponoe.at

Job empfehlen

HYPO NOE Landesbank für Niederösterreich und Wien AG

Banken, Finanz, Versicherung
501+ Mitarbeiter

Über uns

1888 als Niederösterreichische Landes-Hypothekenbank gegründet, blickt die HYPO NOE Landesbank auf eine lange Tradition und Erfahrung im Banken- und Finanzsektor zurück. Nach einer Teilprivatisierung 1996 steht der Bankkonzern seit 2007 erneut im 100%-Eigentum des Landes Niederösterreich.…

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren