Lehre zum/zur Mechatroniker/in

thyssenkrupp Aufzüge GmbH
  • Linz, Salzburg, Innsbruck, Graz, Villach
  • Lehre
  • Einsteiger
  • 12.2.2018

Starten Sie Ihre Ausbildung bei thyssenkrupp Elevator Technology!

Die thyssenkrupp Aufzüge GmbH bietet ab September 2018 die Lehre zum/zur

Mechatroniker/in

an unseren Standorten in Linz, Salzburg, Innsbruck, Graz und Villach an.

Der Großteil der Ausbildung wird an unserem Hauptsitz in Wien durchgeführt. Auch die Berufsschule (Blockunterricht) wird in Wien besucht. Lehrlinge, die nicht aus Wien kommen, unterstützen wir bei der Unterbringung in einem Wohnheim. In jedem Ausbildungsjahr gibt es darüber hinaus Praxiseinsätze in den Niederlassungen.

Unsere Ausschreibung richtet sich an Bewerber/innen aus allen Bundesländern. Nach Ausbildungsende und erfolgreicher Übernahme wird der Einsatz in einer der Niederlassungen angestrebt und individuell abgestimmt.

Die Inhalte der Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer 3,5 Jahre
  • Modullehrberuf Mechatronik, Hauptmodul: Elektromaschinentechnik
  • Grundlagen der Mechanik, Elektrotechnik, Steuerungstechnik und Anlagentechnik
  • Herstellung und Bearbeitung von mechatronischen Teilen
  • Prüfung und Aufbau von elektrischen, pneumatischen und hydraulischen Steuerungen
  • Installation, Programmierung und Instandhaltung von mechatronischen Systemen
  • Zusammenbau und Installation von mechatronischen Baugruppen

Voraussetzungen und Qualifikation:

  • Guter Schulabschluss
  • Interesse an technischen, mechanischen, elektronischen und mathematischen Zusammenhängen
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute Noten in Mathematik, Physik/Technik und Deutsch
  • Eigeninitiative und Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

Die Lehrlingsvergütung beträgt nach Kollektivvertrag (11/2017) im 1. Lehrjahr EUR 619,36, im 2. Lehrjahr EUR 830,45, im 3. Lehrjahr EUR 1.124,23 und im 4. Lehrjahr EUR 1.520,14.

thyssenkrupp ist ein diversifizierter Industriekonzern mit traditionell hoher Werkstoff-kompetenz und einem wachsenden Anteil an Industriegüter- und Dienstleistungsgeschäften.

thyssenkrupp Elevator Technology umfasst die weltweiten Konzernaktivitäten im Geschäftsfeld Personenbeförderungsanlagen. Mit einem Umsatz von 7,5 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2015/2016, weltweit 50.000 qualifizierten Mitarbeitern und Kunden in 150 Ländern sind wir eines der führenden Unternehmen im Bereich der Gebäudemobilität.

Die thyssenkrupp Aufzüge GmbH ist Teil dieses weltweiten Technologienetzwerks. Unsere Geschäftsfelder in Österreich umfassen Neuinstallation und Modernisierung von Aufzügen und Fahrtreppen sowie herstellerunabhängigen Service und Reparatur von Aufzügen, Fahrtreppen, automatischen Türen und Fassadenbefahranlagen.

thyssenkrupp Aufzüge GmbH
Slamastraße 29, 1230 Wien
www.thyssenkrupp-aufzuege.at

Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Angabe der gewünschten Ziel-Niederlassung erwartet Frau Mag. Cornelia Galvan, bevorzugt per E-Mail an
bewerbungen.elevator.at@thyssenkrupp.com

Für telefonische Rückfragen erreichen Sie uns unter +43 1 865 17 51- 506

Job empfehlen

thyssenkrupp Aufzüge GmbH

Industrie, Produktion
101 - 500 Mitarbeiter

Über uns

Willkommen in der Welt von thyssenkrupp Elevator!  Als eine der weltweit ersten Adressen für urbane Mobilität entwickeln wir zukunftsweisende Beförderungslösungen – von Aufzügen über Fahrtreppen und Fahrsteigen bis hin zu Fluggastbrücken. thyssenkrupp…

Durch die Nutzung unserer Angebote erklärst du dich mit dem Setzen von Cookies einverstanden. Mehr erfahren